CoD Vanguard wieder mit exklusiven PlayStation-Inhalten - Auf Xbox müssen wir uns lange gedulden

Ja, Call of Duty Vanguard erhält erneut DLCs, die vorerst exklusiv auf der PS5 und PS4 erscheinen. Alle anderen Plattformen bekommen die Inhalte frühestens Ende 2022.

von Jonathan Harsch,
20.10.2021 13:25 Uhr

Xbox-Spieler*innen schauen mal wieder in die Röhre. Xbox-Spieler*innen schauen mal wieder in die Röhre.

Seit 2015 pflegen Activision und Sony eine Kooperation, die Call of Duty-Spielen auf der PlayStation exklusive Inhalte beschert. Das ist auch in diesem Jahr nicht anders, und jetzt wissen wir, wie lange diese Inhalte allen anderen vorenthalten werden. In der PS5-Version des Launch-Trailers von Call of Duty Vanguard steht am Ende, dass die Inhalte frühesten am 1. November 2022 auf andere Plattformen kommen. Zu diesem Zeitpunkt steht dann vermutlich schon der nächste Ableger ins Haus.

Diese Exklusiv-Inhalte könnte es für Vanguard geben

Offiziell haben Activision und Sledgehammer noch nicht bekannt gegeben, welche DLCs ausschließlich PlayStation-Spieler*innen für Vanguard erhalten. Laut dem Insider-Kanal CharlieIntel soll es aber angeblich zwei zusätzliche anpassbare Loadout-Slots geben. Wenn ihr euch eine Klasse erstellt, könnt ihr also demnach zwei Ausrüstungssets mehr speichern. In dem Tweet ist außerdem der Trailer eingebunden, an dessen Ende die Mindestlaufzeit der Exklusiv-Inhalte zu sehen ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Das gab es bisher: Die zusätzlichen Loadout-Slots gab es auf PlayStation bereits für Call of Duty Black Ops: Cold War. Weitere Boni sind monatliche XP-Events, 25 Prozent mehr Waffen-XP, wenn in einem Team gespielt wird, fünf zusätzliche Stufen für den Premium Battle Pass und der Zombie-Modus Onslaught. Diese Spielvariante wird übrigens am 1. November 2021 für Xbox und PC freigeschaltet, Activision bleibt sich also treu.

Ein Zombie-Modus ist auch in Vanguard wieder mit dabei:

CoD Vanguard enthüllt seinen Zombies-Modus im Trailer 2:04 CoD Vanguard enthüllt seinen Zombies-Modus im Trailer

Weitere Artikel zu Call of Duty Vanguard:

Wann erscheint CoD Vanguard?

Call of Duty Vanguard kommt am 5. November für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und PC auf den Markt. Der Launch-Trailer verrät bereits den exakten Startpunkt: Genau um Mitternacht geht es los, also quasi mit dem ersten Glockenschlag des Tages. Ihr könnt euch das Spiel natürlich auch bereits vorab runterladen, müsst aber bis zum Startschuss mit dem Spielen warten.

Was haltet ihr von dem erneuten Exklusiv-Deal zwischen Activision und Sony?

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.