Call of Duty Warzone 2 und Modern Warfare 2 offiziell bestätigt

Das populäre Call of Duty Warzone bekommt einen Nachfolger. Und nicht nur das: Auch ein neues Modern Warfare ist offiziell bestätigt worden - samt einer neuen Engine.

von Tobias Veltin,
11.02.2022 19:10 Uhr

Activision hat soeben über mehrere Influencer und Fanseiten wie Charlieintel Call of Duty: Warzone 2 sowie einen Nachfolger zu Modern Warfare aus dem Jahr 2019 angekündigt. Damit bestätigen sich die zahlreichen Gerüchte der vergangenen Tage und Wochen. Auch wir hatten unter anderem darüber berichtet, dass Warzone im Jahr 2023 einen Nachfolger bekommen könnte. Nun scheint das schon etwas früher zu passieren.

Die ersten Infos zum neuen Warzone und MW2

  • Release: 2022 (Modern Warfare 2), Unklar (Warzone 2)

Einen konkreten Namen für den neuen Hauptteil der CoD-Serie gibt es noch nicht, es handelt sich aber um einen Nachfolger zu Call of Duty: Modern Warfare aus dem Jahr 2019. Das gehörte zu den populärsten CoD-Teilen der letzten Jahre, mutmaßlich bekommen wir also ein "Modern Warfare 2". Für die Entwicklung zeichnet Infinity Ward verantwortlich.

Neue Engine: Das neue Modern Warfare bekommt eine komplett neue Grafikengine spendiert, an dem das Team offenbar schon seit mehreren Jahren arbeitet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Das neue Warzone nutzt ebenfalls die neue Engine

Auf der neuen CoD-Engine basiert dann auch die neue "Warzone-Erfahrung", wie es die Entwickler nennen, und welche ebenfalls von Grund auf neu entwickelt wurde. Laut den Entwicklern handelt es sich um eine "große Evolution für Battle Royale". Ein konkretes Release-Datum für Warzone 2 gibt es noch nicht.

Freut ihr euch über die Ankündigung?

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.