Cyberpunk 2077 erhält kostenlose Upgrades für PS5 und Xbox Series X

Cyberpunk 2077 wird mehr als nur ein kostenloses Upgrade für die PS5 und Xbox Series X bekommen.

von Annika Bavendiek,
19.06.2020 13:33 Uhr

Cyberpunk 2077 erhält ein kostenloses Upgrade für die Next Gen-Konsolen. Cyberpunk 2077 erhält ein kostenloses Upgrade für die Next Gen-Konsolen.

Gerade erst hat der Entwickler CD Projekt Red angekündigt, dass das heiß erwartete Cyberpunk 2077 nochmals verschoben wird. Fans müssen sich jetzt bis zum 19. November gedulden. Was darüber vielleicht hinwegtrösten dürfte: Cyberpunk 2077 bekommt kostenlose Upgrades für die PS5 und Xbox Series X spendiert. Das bestätigte der Entwickler während einer Telefonkonferenz, die auf Reddit aufgetaucht ist.

Das sagt CD Projekt zur PS5- und Xbox Series X-Version

In dem Mitschnitt der Telefonkonferenz, in der es unter anderem um die Verschiebung von Cyberpunk 2077 ging, äußerte sich der polnische Entwickler CD Projekt Red zu seinen Upgrade-Plänen für die kommende PS5 und Xbox Series X.

Michal Nowakowski, SVP of Business Development, bestätigte dabei, dass das Spiel für beide Next Gen-Konsolen kompatibel sei:

"Sowohl auf [PS5] als auch auf [Xbox Series X] besteht eine Cross-Gen-Kompatibilität."

Spieler, die Cyberpunk 2077 auf der aktuellen Konsolen gekauft haben, sollen ein kostenloses Upgrade für die PS5 und Xbox Series X erhalten, das direkt von der neuen Technik profitieren dürfte. Und das soll bereits zum Launch der neuen Konsolen Verfügbar sein.

Neuer Release für Cyberpunk 2077: Next-Gen-Konsolen sind nicht schuld an Verschiebung   0     0

Mehr zum Thema

Neuer Release für Cyberpunk 2077: Next-Gen-Konsolen sind nicht schuld an Verschiebung

"Robusteres Update" soll später folgen

Abgesehen davon, legt CD Projekt Red noch einen drauf. Das kostenlose Upgrade, das alle PS4- und Xbox One-Spieler erhalten, soll nicht das einzige bleiben. Es war ebenfalls von einem "robusteres Update" für die Next Gen-Konsolen die Rede, das für die bessere Hardware angepasst sein soll. Diese Version soll für alle, die Cyberpunk 2077 auf PS4 und Xbox One gekauft haben, kostenlos sein.

Nach der neuesten Verschiebung erscheint Cyberpunk 2077 am 19. November 2020, passend zum Weihnachtsgeschäft und nah an den Launches der neuen Konsolen. Dennoch mache sich CD Projekt Red keine Sorgen darüber, dass sich Cyberpunk 2077 dadurch neben weiteren großen Titeln auf den Markt beweisen muss.

Was haltet ihr von davon? Verzeiht ihr dadurch CD Projekt Red die erneute Verschiebung eher?

zu den Kommentaren (86)

Kommentare(86)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen