Cyberpunk 2077: Wie steht es um die großen Story-Addons? CD Projekt gibt Update

CD Projekt hat sich jetzt über die Zukunft ihres Action-RPGs geäußert. Hier erfahrt ihr, wie es mit dem Spiel weitergeht.

von Dennis Michel,
11.04.2022 10:12 Uhr

CD Projekt hat sich jetzt zu den angekündigten Story-Erweiterungen geäußert. CD Projekt hat sich jetzt zu den angekündigten Story-Erweiterungen geäußert.

Über neue Meldungen zu Cyberpunk 2077 können wir uns in den vergangenen Monaten nicht beschweren, schließlich erschien erst vor wenigen Wochen das lang erwartete Upgrade für PS5 und Xbox Series X/S samt neuen Inhalten und einer Demo. Doch um eine Sache war es in letzter Zeit sehr still geworden. Gemeint sind die angekündigten Story-Erweiterungen für das Action-Rollenspiel, die aber laut Entwickler nach wie vor kommen sollen.

"Ich versichere euch, wir arbeiten an Erweiterungen"

Das wissen wir über die Cyberpunk-Addons: Neben kleineren kostenlosen DLCs, wie wir sie bereits mit Patch 1.3 und Patch 1.5 bekommen haben, sollen Laut CDPR noch zwei große, kostenpflichtige Erweiterungen folgen. Die sollen den Umfang der The Witcher 3-Addons Hearts of Stone und Blood and Wine haben.

Wann sie erscheinen, ist jedoch nach wie vor unklar, weshalb vielerorts bereits die Frage im Raum stand, ob sie nach dem missglückten Start des Spiels überhaupt noch erscheinen.

Während eines Livestreams griff Quest Director Pawel Sasko das Thema jetzt auf und versicherte, dass zusätzliche Inhalte weiterhin auf dem Weg seien:

Wir arbeiten an Inhalten für euch. Ich schaue mir täglich neue Quests an und spreche mit meinen Leuten darüber, also ja, es passiert! Ich kann euch nichts über unsere zukünftigen Pläne sagen, ich kann euch aber versichern, dass wir an Erweiterungen arbeiten.

Da Sasko aber weder konkrete Details, noch einen ungefähren Zeitpunkt der Veröffentlichung nennt, kreisen natürlich weiterhin viele Fragzeichen über dem Thema. Auch gibt es derzeit abseits der bereits erschienenen Inhalte für das erste Quartal 2022 keine dedizierte Cyberpunk-Roadmap. Welche Inhalte bis jetzt erschienen sind und welche noch geplant sind, das könnt ihr in folgendem Artikel nachlesen:

Cyberpunk 2077-Roadmap 2022   260     12

Mehr zum Thema

Cyberpunk 2077-Roadmap 2022

Weitere aktuelle News zu Cyberpunk 2077:

Das steckt im aktuellen Cyberpunk-Patch 1.5

Mit Patch 1.5 haben wir unter anderem das kostenlose Next-Gen-Upgrade mit allerhand technischen Verbesserungen bekommen. Darüber hinaus wurde auch neue Inhalte implementiert. So können wir jetzt Apartments kaufen und einrichten, das Äußere von V nachträglich anpassen und auch die Romanzen mit Panam, Kerry und Co. wurden ausgebaut.

Auch könnt ihr das Spiel jetzt auf mit einer Probeversion für PS5 und Xbox Series X/S vor dem Kauf testen. Was sich sonst noch alles getan hat, das haben wir für euch in einer Übersicht zusammengefasst. Auch findet ihr auf der Seite einen Tech-Check zur PS5-Version.

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.