Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 7: Die Start-Titel aus dem PSN und XBLA - Download-Spiele zum Start von PS4 & Xbox One

Resogun (PSN)

Die Macher von Super Stardust HD veröffentlichen mit Resogun einen spirituellen Nachfolger des Shoot 'em up auf der PS4. Von links nach rechts oder umgekehrt gleiten wir in einem futuristischen Flieger durch Zylinder-artig aufgebaute Ebenen und schießen auf alles, was sich bewegt.

Resogun - Screenshots ansehen

Optisch stechen besonders die vielen bunten Explosionen hervor, bei denen die zerstörten Objekte in echtzeitberechnete Voxel-Partikel zerfallen sollen. In unserem Waffenarsenal werden sich Laser, Raketen, Novabomben und noch einiges mehr finden.

Eher Genre-untypisch werden wir auch Zivilisten vor den zahlreichen Feinden beschützen müssen. Neben verschiedenen Kampffliegern wird Resogun auch einen Koop-Modus enthalten, über den aber noch nichts Genaueres bekannt ist.

Super Motherload (PSN)

Super Motherload ist eine Konsolen-Version des Browserspiels Motherload. In der Mischung aus Puzzle- und Rollenspiel steuern wir eine Bohrmaschine. Ziel des Spiels ist es, uns mit diesem Gerät durch die Marsoberfläche zu bohren, um rare und kostbare Mineralien zu fördern.

SuperMotherload : Mit bis zu vier Mitstreiten bohren wir uns in Super Motherload durch den Mars, um wertvolle Mineralien zu fördern und zu verkaufen. SuperMotherload
Mit bis zu vier Mitstreiten bohren wir uns in Super Motherload durch den Mars, um wertvolle Mineralien zu fördern und zu verkaufen.

In der PS4-Version wird es zudem einen Koop-Modus für bis zu vier Mitspieler geben. Die fahrbaren Untersätze werden wir mit den Erlösen der Mineralien im Verlauf der Handlung per Upgrades aufrüsten können. Bei den Beutezügen unter Tage legt uns das Spiel aber einige Stolpersteine in den Weg.

So müssen wir versteckten Gefahren, wie beispielsweise Erdbeben, ausweichen oder gegen Boss-Gegner kämpfen. Außerdem wird die Welt unter der Oberfläche bei jedem Besuch neu zufallsgeneriert.

7 von 10

nächste Seite


zu den Kommentaren (73)

Kommentare(73)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.