Dragon Ball Super: Manga klärt, wer von den neuen Feinden der stärkste ist

In Dragon Ball Super treibt eine neue Gang ihr Unwesen. Durch das neue Manga-Kapitel steht fest, dass einer der manipulativen Heeters sogar in der Lage wäre, es mit Freezer aufzunehmen.

von David Molke,
22.04.2021 14:27 Uhr

In Dragon Ball dreht sich alles seit jeher um die Frage, welches Wesen das stärkste von allen ist und im neuen DB Super-Kapitel des Mangas gibt es einige neue Anwärter auf diesen Titel. In Dragon Ball dreht sich alles seit jeher um die Frage, welches Wesen das stärkste von allen ist und im neuen DB Super-Kapitel des Mangas gibt es einige neue Anwärter auf diesen Titel.

Dragon Ball Super setzt seine ewige Suche nach dem stärksten Kämpfer auch im neuesten Kapitel des Mangas unbeirrt fort. Sehr zur Freude von Son Goku und Vegeta natürlich, die diesen Titel wie gewohnt für sich beanspruchen wollen. Jetzt lernen wir noch einige kleine, aber feine Details über die Gruppierung, mit der es die Dragon Ball-Helden zu tun bekommen. Genauer gesagt: Einer davon soll sogar stärker als Freezer sein.

ACHTUNG, es folgen SPOILER!

Die intriganten Heeters haben mit Gas noch ein superstarkes As im Ärmel

Darum geht's: Die Heeters ziehen im Hintergrund die Fäden und versuchen, Son Goku und Vegeta gegen Granolah auszuspielen. Der hat sich per Dragon Balls zum stärksten Kämpfer des Universums machen lassen, was Son Goku und Vegeta gerade recht kommt.

Dragon Ball Super: Manga führt große Änderung bei den Dragon Balls ein   2     1

Mehr zum Thema

Dragon Ball Super: Manga führt große Änderung bei den Dragon Balls ein

Allerdings erzählen die Heeters den beiden Kämpfern von der Erde, dass es sich bei Granolah um einen Bösewicht wie aus dem Buche handeln soll. Ihm wiederum steckt die mainpulative Gang, Vegeta und Son Goku seien Handlanger von Freezer.

Wenn diese beiden Parteien aufeinander treffen, wird sich zeigen, wer tatsächlich der stärkste Kämpfer des Universums ist und wie lange das so bleibt. Möglicherweise müssen sich aber sowohl Son Goku und Vegeta als auch Granolah warm anziehen, wenn sie es mit den Strippenziehern zu tun bekommen.

Der stärkste Heeter? Während der ganzen Vorbereitungen zu diesem ausgeklügelten Komplott erfahren wir nämlich, welcher Teil der familiären Heeters-Gang der stärkste ist. Es handelt sich dabei um Gas. Das dürften wohl die Wenigsten erwartet haben, die Überraschung wirkt gelungen.

Elec erklärt dem Familienmitglied, dass er ihn absichtlich beschütze und nicht kämpfen lasse. Schließlich werde sein Augenblick des Triumphs noch kommen und Gas sei der einzige aus dem Heeters-Clan, der es sogar mit Freezer höchstpersönlich aufnehmen könne (via: MangaPlus).

Schon seit Dragon Ball Z-Tagen macht Freezer Son Goku das Leben schwer. Schon seit Dragon Ball Z-Tagen macht Freezer Son Goku das Leben schwer.

Wie wir alle wissen, stellt Freezer immer wieder eine ernstzunehmende Bedrohung in der Welt von Dragon Ball dar. Auch dieses Mal zeichnet sich schon am Horizont ab, dass Freezer stärker denn je zurückkommt und Vegeta sowie Son Goku ordentlich einheizen dürfte. Wer weiß, vielleicht müssen sich die beiden dieses Mal sogar mit Gas und Granolah verbünden, um gegen ihren Erzfeind anzukommen.

Mehr Dragon Ball-News:

Im aktuellen Kapitel wird außerdem auch das Geheimnis gelüftet, was eigentlich der größte Unterschied zwischen Son Goku und dem Engelswesen Whis ist. Spoiler: Der Heiligenschein ist es nicht, aber dafür hat Son Goku jetzt sein nächstes Ultra Instinkt-Ziel vor Augen.

Denkt ihr, Granolah kann Vegeta und Son Goku besiegen? Tun sich am Schluss wohl alle gegen Freezer zusammen?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.