Elden Ring: So besorgt ihr euch ein super starkes Schwert, ohne einen einzigen Kampf

Wir erklären euch, wie ihr an das Schwert der Nacht und der Flamme kommt und was nötig ist, um es zu nutzen.

von Samara Summer,
04.03.2022 16:00 Uhr

Das Schwert sieht nicht nur schick aus, sondern kann auch was. Das Schwert sieht nicht nur schick aus, sondern kann auch was.

Wenn ihr gerade mit Elden Ring anfangt, könnt ihr die Tipps aus unserem Guide befolgen und zunächst die verschiedenen Ecken im Startgebiet abklappern. Oder ihr könnt bis zum Fundort eines wirklich starken Schwertes durchrennen, ohne einen einzigen Gegner dafür besiegen zu müssen. Um es effektiv nutzen zu können, müsst ihr allerdings doch ein paar Kämpfe absolvieren und im Level aufsteigen. Aber auch dafür gibt es einen Trick.

Verfrüht nach Liurnia reisen

Darum geht es: Das Schwert der Nacht und der Flamme wird seinem komplexen Namen gerecht, denn es verursacht nicht nur körperlichen Schaden, sondern hat auch starke Feuer- und Magieangriffe. Zu finden ist es im zweiten Gebiet Liurnia im Haus Caria, das euch von Anfang an frei zugänglich ist, wenn ihr wisst, wie ihr dort hinkommt.

Nach Liurnia gelangen: Um nach Liurnia, nördlich von Limgrave, zu gelangen, müsst ihr nicht an den Gebietsbossen in Schloss Sturmschleier vorbei. Ihr könnt sie einfach links liegen lassen und stattdessen unter der großen Brücke durchreiten. Euer Spektralross solltet ihr für die lange Strecke unbedingt schon haben.

Ihr könnt einfach an Schloss Sturmschleier vorbei reiten. Ihr könnt einfach an Schloss Sturmschleier vorbei reiten.

Ihr gelangt an eine kaputte Brücke, doch zu eurer Linken führt ein Pfad über Geröll hinunter. Von da aus folgt ihr einfach dem Weg, bis ihr an einen "Ort der Gnade" gelangt. Dabei reitet ihr einfach an den Feinden vorbei, die euch begegnen.

Haus Caria

Nun müsst ihr einen Großteil der Region durchqueren. Ihr folgt dabei in nordwestlicher Richtung den Orten der Gnade durch den riesigen See, links vorbei am großen Schloss, der Akademie von Raya Lucaria.

Ihr durchquert den großen See. Ihr durchquert den großen See.

Dann begebt ihr euch wieder ans Festland und setzt euren Weg gen Norden fort. Schließlich gelangt ihr zu einem großen Anwesen, dem Haus Caria. Vorsicht auf den letzten Metern vor den massiven Magieattacken, die aus dem Himmel schießen!

Jetzt habt ihr es fast geschafft. Jetzt habt ihr es fast geschafft.

Vor dem Haus trefft ihr außerdem auf besonders fiese Gegner, die teilweise aus dem Boden kommen. Also lieber nicht stehenbleiben. Geht durch den großen Torbogen, um das Gebäude herum, bis ihr zu einer Treppe kommt. Nun könnt ihr ins Haus hinein und bis ganz nach oben zu einem Ort der Gnade gehen.

Hier findet ihr weitere Tipps, die euch das Leben in Elden Ring erleichtern:

Elden Ring: 8 wertvolle Tipps, die euch den Einstieg erleichtern   50     5

Mehr zum Thema

Elden Ring: 8 wertvolle Tipps, die euch den Einstieg erleichtern

Verlasst nun das Gebäude, folgt dem Weg über die Mauer, geht beim ersten Turm links, beim zweiten rechts. Dann müsst ihr vor dem nächsten Turm links herunter auf das flache Dach eines nahegelegenen, aber niedrigeren Turms springen und dasselbe auf der anderen Seite wiederholen. Dort trefft ihr auf eine Leiter. Steigt hinunter und ihr seid im Raum mit der Truhe, in der sich das Schwert befindet.

Fundort In dieser Truhe ist das Schwert

Map Hier befindet ihr euch.

Schwert nutzen und verbessern

Um das Schwert der Nacht und der Flamme effektiv nutzen zu können, braucht ihr einen Weisheits-Wert von 24 sowie einen Glaubens-Wert von 24, außerdem Geschick und Stärke je auf 12. Um zu leveln, könnt ihr Minibosse im ersten Gebiet besiegen oder es euch - wie in unserem Guide beschrieben - leichter machen und schnell Runen farmen.

Falls ihr das Schwert außerdem verbessern wollt, benötigt ihr dafür Dunkelschmiedesteine, die ihr ganz in der Nähe des Fundorts sammeln könnt, nämlich im Kristaltunnel von Raya Lucaria. Falls ihr das Kartenfragment für Liurnia habt, seht ihr auf der Karte südöstlich das Symbol für eine Miene. Um dort hinzugelangen, müsst ihr wieder durch den See gehen, dieses Mal in östlicher Richtung. In der Miene findet ihr verschiedene Dunkelschmiedesteine in Truhen und weißen Kristallen.

Habt ihr Lust, dieses Schwert zu benutzen?

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.