Far Cry 6 lässt euch ein Einhorn und ein Zebra reiten – So findet ihr die Reittiere

Zu den Reittieren in Far Cry 6 gehören nicht nur verschiedene Pferderassen, sondern auch ein Einhorn und ein Zebra. Wir verraten euch, was es mit ihnen auf sich hat und wie ihr sie bekommt.

von Samara Summer,
13.10.2021 12:01 Uhr

Normale Pferde sind euch zu langweilig? Wie wäre es mit einem Einhorn oder Zebra? Normale Pferde sind euch zu langweilig? Wie wäre es mit einem Einhorn oder Zebra?

Sicher habt ihr schon mitbekommen, dass in Far Cry 6 allerlei verrückte Viecher auf euch warten. Dabei denkt ihr wahrscheinlich zuerst an die Amigos, die euch im Kampf unterstützen. Dackel Chorizo, Punkhahn Chicharrón und das gestylte Krokodil Guapo sind wahrscheinlich schon genauso bekannt wie Hauptperson Dani Rojas.

Aber habt ihr gewusst, dass euch für den Ritt von einem actionreichen Gefecht ins nächste auch ein Einhorn und ein Zebra zur Verfügung stehen? Zugegeben: Ganz echt sind diese Tiere nicht, aber das macht sie nicht weniger cool. Was es mit ihnen auf sich hat und wie ihr sie bekommt, erfahrt ihr hier.

So funktionieren Reittiere in Far Cry 6

Für eure Ausflüge auf der Inselgruppe stehen euch vier verschiedene Pferderassen sowie ein Einhorn und ein Zebra zur Verfügung. Reittiere jederzeit zu euch zu rufen – wie in vielen anderen Open World-Titeln – ist nicht möglich. Ihr könnt sie nur an den grün markierten Pferdeübergabestellen abholen.

Mit dem Handy könnt ihr Wildpferde abscannen. Mit dem Handy könnt ihr Wildpferde abscannen.

Neu entdeckte Rassen müsst ihr zu einem solchen Anbindebalken bringen, damit sie euch künftig zur Verfügung stehen. Den wild vorkommenden Madrugadaner könnt ihr mit eurem Handy abscannen, um es eurer Sammlung zuzufügen. Bei Einhorn und Zebra handelt es sich jedoch um einmalige Reittiere. Eines erhaltet ihr bei einer Schatzsuche, das andere bei einer Mission.

Das Einhorn

Das Einhorn hat es sich gemütlich gemacht. Das Einhorn hat es sich gemütlich gemacht.

Was hat es damit auf sich? Das weiße Einhorn mit der bunten Mähne ist eigentlich ein Pferd – und zwar eines mit einer sehr traurigen Hintergrundgeschichte. Es wurde so verkleidet, um ein ganz besonderes Geschenk abzugeben. Doch zur Übergabe kam es nie. Die ganze Story erfahrt ihr, wenn ihr euch – wie im folgenden Abschnitt beschrieben – der passenden Schatzsuche widmet.

So bekommt ihr es: Das Einhorn ist die Belohnung für die Schatzsuche "Süße Fünfzehn". Habt ihr diese noch nicht entdeckt, so könnt ihr auch einfach zum auf der Karte markierten Startpunkt in El Este gehen. Dort betretet ihr das Lagerhaus und könnt bereits das einsam zurückgelassene Tier hinter einer Gittertür sehen. Einfach öffnen könnt ihr diese jedoch nicht.

Hier befindet sich das Lagerhaus, in dem das Einhorn einsam wartet. Hier befindet sich das Lagerhaus, in dem das Einhorn einsam wartet.

Zuerst müsst ihr vier Schalter umlegen. Diese befinden sich alle innerhalb des Gebäudes. Sie sind links und rechts im Erdgeschoss und ersten Stock verteilt. Um die zwei Schaltern im ersten Stock zu erreichen, müsst ihr klettern. Um einen der Schalter im Erdgeschoss erreichen zu können, müsst ihr vorsichtig an den kaputten Stromkabeln vorbei und den Strom in diesem Raum an einem Knopf abstellen. Habt ihr alle Schalter umgelegt, so könnt ihr das Einhorn befreien, aber Vorsicht: Vorher bekommt ihr es noch mit Soldat*innen zu tun.

Mehr Guides zu Far Cry 6:

Das Zebra

Das Zebra ist ein angemaltes Pferd. Das Zebra ist ein angemaltes Pferd.

Was hat es damit auf sich? Auch das Zebra ist in Wirklichkeit nur ein Pferd. Talía aus dem Valle de Oro hat es angemalt, um mit einem Foto Aufmerksamkeit zu erregen.

So bekommt ihr es: Das Zebra ist die Belohnung für eine Story-Mission im Valle de Oro. Ihr müsst zunächst die Guerilla-Gruppe Máximas Matanzas kennenlernen. Paolo wird euch im Camp die Quest "Schulden begleichen" auftragen. Habt ihr diese angenommen, so sollte Talía euch mit der Mission "Die Ketten brechen" kontaktieren. Das ist der Auftrag, bei dem ihr das Zebra bekommt.

Das ist die Mission, mit der ihr euch das Zebra verdient. Das ist die Mission, mit der ihr euch das Zebra verdient.

Es handelt sich dabei um eine längere Quest, die in einem ehemaligen Zoo stattfindet. Habt ihr dort alles erledigt, kommt Talía auf dem "Zebra" angeritten. Nachdem Dani in einer Cutscene ein Foto von ihr geschossen hat, gehört das Tier euch.

Habt ihr euch diese beiden Reittiere schon unter den Nagel gerissen?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.