FIFA 22: Das sind die 22 Top-Spielerwerte im neuen Fußball-Spiel

FIFA 22 erscheint in Kürze und wie jedes Jahr sind neben Gameplay und Cover vor allem eins wichtig: die Ratings der Spieler.

von Sebastian Zeitz,
14.09.2021 18:59 Uhr

EA hat die Wertungen für die Spieler in FIFA 22 bekannt gegeben. EA hat die Wertungen für die Spieler in FIFA 22 bekannt gegeben.

FIFA 22 steht kurz vor der Veröffentlichung und jetzt hat Electronic Arts eine der wichtigsten Informationen bekannt gegeben: die Spielerwertungen. Wir stellen euch die Top 22 vor und zeigen, wer mal wieder den ersten Platz erreicht hat.

Das sind die Top-Spielerwertungen in FIFA 22

Wie jedes Jahr gibt EA kurz vor Release des neuen FIFA-Ablegers bekannt, wie die einzelnen Spieler bewertet werden und wer damit der beste Spieler in FIFA 22 sein wird. Auf Twitter wurde deshalb die folgende Top 22 vorgestellt:

Link zum Twitter-Inhalt

Messi auf Platz 1: Wieder einmal schafft es der argentinische Stürmer, der neuerdings für Paris St. Germain spielt, auf die Nummer 1 der Liste. Mit einer insgesamten Wertung von 93 lässt er seine Konkurrenz Lewandowski (92), Cristiano Ronaldo und Kylian Mbappé (beide 91) hinter sich.

Deutschland ist auch vertreten: Mit je einer Wertung von 90 gehören die beiden deutschen Torhüter Manuel Neuer und Marc-André ter Stegen zur Weltspitze. Letzter im Bunde ist Joshua Kimmich mit einer 89 einen Platz in der Top 22.

Alle Top 22-Spieler im Überblick

  • Messi (93)
  • Lewandowski (92)
  • Cristiano Ronaldo (91)
  • De Bruyne (91)
  • Mbappé (91)
  • Neymar Jr. (91)
  • Oblak (91)
  • Kane (90)
  • Kanté (90)
  • Neuer (90)
  • Ter Stegen (90)
  • Salah (89)
  • Donnarumma (89)
  • Benzema (89)
  • Van Dijk (89)
  • Kimmich (89)
  • Son (89)
  • Alisson (89)
  • Courtois (89)
  • Casemiro (89)
  • Ederson (89)
  • Mané (89)

Das sind die Wertungen der Spieler in FIFA 22. Mehr zum Gameplay und den Neuerungen durch die Hypermotion Technologie, die noch bessere Animationen mit sich bringen soll, lest ihr hier:

FIFA 22 angespielt: HyperMotion ist keine PR-Phrase, sondern die wichtigste Neuerung seit Jahren   43     2

Mehr zum Thema

FIFA 22 angespielt: HyperMotion ist keine PR-Phrase, sondern die wichtigste Neuerung seit Jahren

Wann erscheint FIFA 22? Das nächste jährliche Fußballspiel wird am 1. Oktober 2021 für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X/S, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Beachtet bei der Nintendo Switch jedoch, dass es auch dieses Jahr wieder eine Legacy-Edition ist, die jetzt im dritten Jahr nur Kaderänderungen beinhaltet.

Ist euer Lieblingsspieler in der Top 22 vertreten? Wen würdet ihr eher zur Nummer 1 machen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.