Final Fantasy 16-Macher hat "viel von Ghost of Tsushima gelernt"

2021 soll es neue Informationen zu Final Fantasy 16 geben. Vielleicht kommen einige Ideen des RPGs ja Ghost of Tsushima-Fans bekannt vor.

von Hannes Rossow,
01.01.2021 11:31 Uhr

Final Fantasy 16 kommt mit großen Schritten auf uns zu. Final Fantasy 16 kommt mit großen Schritten auf uns zu.

Egal ob Jahresende oder Jahresende, es ist immer spannend, zurückzublicken und auf die Spiele zu schauen, die uns in den letzten 12 Monaten geprägt haben. Das haben wir gemacht, aber das hat auch Final Fantasy 16-Producer Naoki Yoshida gemacht. Im Interview mit 4Gamer (via aitaikimochi) sprach Yoshida über das Spiel, dass ihn 2020 wohl am meisten beeinflusst hat. Und die Antwort fiel eindeutig aus: Ghost of Tsushima.

Ghost of Fantasy: Final Tsushima - Macht sich das kommende PS5-JRPG Notizen bei Sucker Punch?

Das Besondere daran ist aber, dass Yoshida nicht einfach nur ein Spiel aufzählt, dass ihm Spaß gemacht hat. Offenbar hat Ghost of Tsushima auch kreative Funken geschlagen, die vielleicht auch in Final Fantasy 16 und Final Fantasy 14 Feuer fangen könnten. So meint Yoshida nämlich:

"Ghost of Tsushima. Es strotzt nur so von Liebe für die Arbeit von Akira Kurosawa, aber je länger ich gespielt habe, desto öfter fragte ich mich: 'Wie genau haben sie das hinbekommen?' und 'Warum haben sie das auf diese Weise gelöst?'. Ich habe viel von diesem Spiel gelernt. Es hat mich auf so vielen Ebenen beeindruckt."

Mit seiner Open World und dem einzigartigen Art Design hat Ghost of Tsushima einiges zu bieten, das vielleicht auch als Inspiration für den nächsten Final Fantasy-Ableger dienen könnte. Zwar soll das Rollenspiel schon relativ weit fortgeschritten sein, dennoch wäre es interessant zu sehen, dass in Final Fantasy 16 ein paar Einflüsse von Sucker Punch zu finden sind.

Direkt auf seine großen Final Fantasy-Projekte angesprochen, versprach Yoshida im Interview ein aufregendes Jahr für Fans:

"Ich möchte mit Final Fantasy 14 in 2021 noch größere Sprünge schaffen. Neue Geschichten, neue Welten zum Bereisen, welche Art von Abenteuer erwartet dich? Ich hoffe, ihr freut euch darauf. Außerdem planen wir neue Informationen für Final Fantasy 16 anzukündigen, also habt in 2021 bitte ein Auge auf FF14 und FF16."

Noch einmal zur Erinnerung, das war der erste Trailer zu Final Fantasy 16:

Final Fantasy 16 - Nächster Teil der Rollenspiel-Reihe angekündigt 4:02 Final Fantasy 16 - Nächster Teil der Rollenspiel-Reihe angekündigt

Was gibt es bisher über Final Fantasy 16 zu wissen?

Dass Naoki Yoshida gemeinsam mit Hiroshi Takai das Ruder bei Final Fantasy 16 übernimmt, stimmt viele Fans wieder hoffnungsvoll. Immerhin haben die beiden schon bei Final Fantasy 14 bewiesen, dass noch jede Menge Leben in der langlebigen Rollenspielreihe steckt. Warum auch ich persönlich wieder wage, viel von Final Fantasy 16 zu erwarten, lest ihr hier:

Final Fantasy 16 ist endlich wieder Fantasy & wird endlich wieder gut   109     7

Mehr zum Thema

Final Fantasy 16 ist endlich wieder Fantasy & wird endlich wieder gut

Vor ein paar Wochen gab es dann auch erste Informationen über die Hauptfiguren und die Welt von Final Fantasy 16 zu erfahren. Angeblich soll das RPG schon seit Jahren in Entwicklung sein und könnte somit auch schneller veröffentlicht werden, als viele glauben. Einen Releasetermin gibt es für das zeitlich exklusive PS5-Spiel allerdings noch nicht.

Glaubt ihr, ein Final Fantasy 16 könnte sich von Ghost of Tsushima eine Scheibe abschneiden?

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.