Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Fortnite: Battle Royale - UPDATE: Server down ab 10 Uhr, Update 3.3.0 kommt

Am 15. März 2018 ab 10 Uhr sind die Server von Fortnite auf PS4, Xbox One & PC wegen Patch 3.3.0 offline. Das Battle Royale-Matchmaking ist ab 9.30 Uhr down.

von Linda Sprenger,
15.03.2018 09:28 Uhr

Die Patchnotes für Update 3.3.0 sind bekannt!Die Patchnotes für Update 3.3.0 sind bekannt!

Update:

Nachdem die Fortnite-Server zur Vorbereitung auf Update 3.3.0 offline genommen wurden, ist die Downtime nun wieder beendet. Die Server sind online und ihr könnt wieder Fortnite, beziehungsweise Fortnite: Battle Royale spielen. Hier findet ihr die Patchnotes.

Falls ihr euch fragt, wo ihr die Eiswagen in der Week 4-Challenge findet: Fundorte der Eiswagen und Autostapel-Challenge.

Originalmeldung:

Wer heute Vormittag Fortnite: Battle Royale spielen will, muss heute am 15. März für unbestimmte Zeit eine Zwangspause einlegen. Um das Spiel auf das kommende Update 3.3.0 vorzubereiten, nimmt Entwickler Epic Games auf PS4, Xbox One und PC die Server zur Wartung für eine Weile offline.

Server offline wegen Wartungsarbeiten

Das Matchmaking für den Battle Royale-Modus aktivieren die Macher bereits ab 9.30 Uhr. Eine halbe Stunde später, um 10 Uhr deutscher Zeit, sind die Fortnite-Server down.

Wann kommt das Fortnite-Jetpack?
Neues Fortbewegungsmittel verspätet sich

Wie lange die Wartungsarbeiten andauern werden ist unklar. Bei der letzten Downtime, die die Entwickler wegen Update 3.2.0 einleiteten, erwartete uns eine Spielpause von rund drei Stunden. Gut möglich, dass sich die aktuellen Wartungsarbeiten in einem gleichen zeitlichen Rahmen bewegen.

Update 3.3.0 mit Lamas & C4 als neue Waffe

Epic Games hat die Patchnotes zum kommenden Update 3.3.0 im Laufe der Wartungsarbeiten bekannt gegeben.

Spieler des Battle Royale-Modus dürfen sich über Lamas freuen, die bereits aus dem PvE-Modus Rette die Welt bekannt sind. Lamas dienen im Battle Royale-Modus quasi als Loot-Kiste und spawnen zufällig auf der Map, um uns mit Ausrüstung zu versorgen. Nun ist auch klar, welche Items Lamas spendieren: C4-Sprengladungen!

In Fortnite: Battle Royale gibt es jetzt Lamas.In Fortnite: Battle Royale gibt es jetzt Lamas.

Crossplay mit PS4 & Xbox One
Fortnite-Fans starten Petition für gemeinsames Spielen

C4-Sprengladungen werden aus der Ferne gezündet und sind als sehr seltener Drop an Supply-Lamas zu finden, aber auch Schatztruhen und Supply-Drops enthalten C4. Spieler erhalten jeweils ein Paket aus vier C4-Ladungen, maximal können zehn getragen werden.

Mit dem Release der neuen Waffe werden allerdings auch die Rauchgranaten entfernt, die die Entwickler nochmal überarbeiten wollen.

Update 3.3.0 hat außerdem eine Reihe von Bugfixes parat. Auf Seite 2 findet ihr die deutschsprachigen Patchnotes für das neue Update.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen