Fortnite - Server sind down, Start von Season 4 steht unmittelbar bevor

Die Server von Fortnite sind wie erwartet in diesen Minuten offline gegangen, nach dem Neustart dürfte es dann mit der Season 4 des Shooters losgehen.

von Tobias Veltin,
01.05.2018 10:05 Uhr

Es ist soweit. Die Server von Fortnite sind offline, der Start der Season 4 steht kurz bervor.Es ist soweit. Die Server von Fortnite sind offline, der Start der Season 4 steht kurz bervor.

Update vom 1.5.2018 um 12:56 Uhr:
Die Server von Fortnite sind mittlerweile wieder online, die Season 4 ist damit offiziell gestartet. Details zu den Änderungen findet ihr hier.

Nach einigen Tagen voller Teaser, Ankündigungen und Vorfreude ist es heute endlich so weit. Die Season 4 von Fortnite steht in den Startlöchern, die Server sind in diesen Minuten wie erwartet offline gegangen. Danach dürfte diese Season 4 von Fortnite offiziell losgehen.

Welche Inhalte genau die Season 4 bereit hält und wie der Battle Pass aussehen wird, ist zum größten Teil noch nicht bekannt undpure Spekulation. Epic hat bereits angedeutet, dass die Season 4 ein Superhelden-Thema haben wird, der Slogan "Brace for Impact" bezieht sich mit ziemlicher Sicherheit auf den Kometen, über den in den vergangenen Wochen schon viel spekuliert worden war.

Angeblich soll der Meteor Dusty Depot und nicht Tilted Towers treffen, die Map soll sich im Laufe der Season 4 laufend verändern und am Ende der nächsten Staffel soll zudem Moisty Mire verschwunden sein. Diese Infomationen sind bis dato allerdings nur pure Spekulation, genaueres werden wir erfahren, wenn die Server wieder live sind und Season 4 an den Start geht.

Fortnite - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen