Geheimes PS5-Final Fantasy könnte Soulslike-Elemente beinhalten

Das PS5-exklusive Final Fantasy soll kein direktes Souslike werden, aber von diesen inspiriert worden sein. Kein Wunder, denn hinter dem JRPG steckt Team Ninja, die Macher von Nioh.

von Jasmin Beverungen,
24.05.2021 12:20 Uhr

Laut Gerüchten wird noch auf der E3 ein exklusives Final Fantasy für die PS5 enthüllt. Laut Gerüchten wird noch auf der E3 ein exklusives Final Fantasy für die PS5 enthüllt.

Auf der E3 soll laut aktuellen Gerüchten ein neues PS5-exklusives Final Fantasy vorgestellt werden. Viele Informationen wurden bislang nicht zu dem neuen Spiel bekannt, weshalb viele davon ausgingen, dass es sich um Final Fantasy Remake Part 2 handeln könnte. Doch die jetzigen Infohappen, die wir erhalten, lassen auf ein anderes Spiel vermuten.

Final Fantasy trifft auf Nioh

Gerüchten zufolge soll sich das neue Final Fantasy bei Team Ninja in Entwicklung befinden. Das Entwicklerstudio hat bereits an Titeln wie Nioh oder Dissida Final Fantasy NT gearbeitet. Und diese Expertise soll dem PS5-exklusiven Titel wohl zugutekommen.

Was für ein Spiel wird das neue Final Fantasy? Laut den Insidern Souls Hunt und Navtra soll das neue Final Fantasy von der Souls-Reihe inspiriert worden sein und dementsprechend einige Soulslike-Elemente beinhalten. Das dürfte für die Expert:innen von Team Ninja kein Problem sein, denn mit Titeln wie Nioh und Nioh 2 hat das Team einige Erfahrungen in dem Bereich gesammelt.

Doch wie Navtra betont, soll es sich dabei nicht um das handeln, was manche vermuten, wenn sie "Souls-like Final Fantasy" hören. Anscheinend sollen nur einige Elemente aus Soulslike-Spielen verbaut worden sein:

"Es ist knifflig. Es ist sicherlich von Souls-Titeln inspiriert, aber es ist nicht genau das, was man sich vorstellt, wenn man "Soulslike FF" hört."

Wie verlässlich sind die Infos?

Wie vertrauenswürdig sind die Quellen? Navtra hat in der Vergangenheit schon oft Informationen wie den Release von Final Fantasy 7 Remake Intergrade vorab geleakt. Auch Souls Hunt ist kein Unbekannter, wenn es um Vorabinformationen zu kommenden Spielen geht. Demnach könnte es sich bewahrheiten, dass wir ein neues Final Fantasy zu sehen bekommen.

Wie immer sollten wir die aktuellen Gerüchte mit Vorsicht genießen, da eine offizielle Bestätigung noch auf sich warten lässt. Falls die Gerüchte rund um den PS5-exklusiven Titel stimmen, wissen wir spätestens zur E3 mehr.

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wird uns wohl ein völlig neuer FF-Titel erwarten. Was wir über die anderen Final Fantasy-Titel wissen, die sich aktuell in Entwicklung befinden, könnt ihr auf GamePro nachschlagen:

Was können wir zur E3 erwarten?

Neben dem neuen, PS5-exklusiven Final Fantasy-Spiel soll es zusätzliche Updates zu Final Fantasy 7 Remake Part 2, Final Fantasy 16 und Final Fantasy 14 Endwalker auf der E3 geben. Fans der Final Fantasy-Reihe dürfen das Event also nicht verpassen, bei dem wir von GamePro als offizieller Medienpartner mitwirken.

Ein Final Fantasy mit Soulslike-Elementen. Was stellt ihr euch darunter vor?

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.