GTA-Trilogy: San Andreas The Definitive Edition kommt zum Release in den Game Pass

Das Remaster zu GTA San Andreas schafft es zum Launch in den Xbox Game Pass. Aber auch PS Now geht nicht leer aus.

von Jasmin Beverungen,
23.10.2021 12:28 Uhr

Zumindest einen der drei Titel könnt ihr kostenlos im Xbox Game Pass erleben. Zumindest einen der drei Titel könnt ihr kostenlos im Xbox Game Pass erleben.

In wenigen Wochen starten GTA 3, GTA San Andreas und GTA Vice City ihr Comeback mit GTA: The Trilogy – The Definitive Edition. Aktuell kann die Trilogie der Remastered-Versionen für PS4, PS5, Nintendo Switch, PC, Xbox One und Xbox Series X/S vorbestellt werden. Interessenten der letzteren Versionen könnten sich allerdings den Kauf auch überlegen, wenn sie nur an GTA: San Andreas interessiert sind.

GTA-Trilogy kommt in Game Pass, aber nur teilweise

Wie Rockstar in einer offiziellen Mitteilung ankündigte, wird es die GTA-Trilogy in den Xbox Game Pass schaffen - zumindest teilweise. Denn GTA: San Andreas – The Definitive Edition kommt zum Launch am 11. November 2021 in den Game Pass. GTA 3 und GTA Vice City können auf der Xbox dagegen nur durch den Kauf der Vollversionen gespielt werden.

Solltet ihr also nur an GTA San Andreas interessiert sein und bereits eine Mitgliedschaft beim Xbox Game Pass besitzen, solltet ihr euch zweimal überlegen, ob ihr nochmal Geld in die Hand nehmt. Alternativ könnt ihr den Game Pass-Launch erst einmal dazu nutzen, um in die Neuerungen des Remasters hineinzuschnuppern und zu entscheiden, ob auch die anderen beiden Remaster etwas für euch wären.

PlayStation geht auch nicht leer aus: Auch im Abo-Dienst PS Now wird es die GTA: The Trilogy – The Definitive Edition teilweise geben. Ab dem 7. Dezember 2021 können alle mit einem gültigen PS Now-Abo GTA 3: The Definitive Edition ohne Zusatzkosten auf PS4 und PS5 spielen.

Ob GTA: The Trilogy – The Definitive Edition etwas für euch sein könnte, verrät euch vielleicht der erste Trailer:

GTA: The Trilogy - Definitive Edition - Trailer zeigt endlich Spielszenen aus dem Remaster 0:58 GTA: The Trilogy - Definitive Edition - Trailer zeigt endlich Spielszenen aus dem Remaster

Verbesserungen für die GTA Trilogy

Die Remaster werden einige grafische und spielerische Verbesserung mit sich bringen. So wird es beispielsweise optimierte Wasser- und Wettereffekte sowie bessere Texturen für Charaktere, Waffen, Fahrzeuge und mehr geben. Auf PS5 und Xbox Series X/S sind sogar eine 4K-Auflösung und bis zu 60 FPS möglich.

Was die GTA-Trilogy sonst noch an Verbesserungen zu bieten hat, erfahrt ihr in dieser News:

GTA-Trilogy: Erster Trailer zeigt GTA 3, Vice City und San Andreas im neuen Licht   169     1

Mehr zum Thema

GTA-Trilogy: Erster Trailer zeigt GTA 3, Vice City und San Andreas im neuen Licht

GTA 5 bekommt PS5- und Xbox Series X/S-Version

Falls ihr selbst erleben wollt, woher die GTA Trilogy ihre angepasste Steuerung bekommt, schaut in GTA 5 rein. Im März 2022 folgt dazu auch die PS5- und Xbox Series X/S-Versionen. Diese werden eine Reihe technischer Verbesserungen wie ein optisches Upgrade, eine bessere Performance und schnellere Ladezeiten bieten. Alle Infos zu GTA 5 für PS5 und Xbox Series X/S findet ihr in unserer GamePro-Übersicht.

In welcher Form werdet ihr euch die GTA Trilogy zulegen?

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.