Halo 3 - Eine Remastered-Edition wird definitiv nicht erscheinen

Der Community-Manager von 343 Industries hat die Hoffnung der Fans auf eine Remastered-Edition des dritten Master Chief-Abenteuers unmissverständlich zerstört.

von Dom Schott,
15.05.2017 12:30 Uhr

In den dritten Teil seines Abenteuers wird der Master Chief wohl nicht mehr zurückkehren.In den dritten Teil seines Abenteuers wird der Master Chief wohl nicht mehr zurückkehren.

Mit einem recht eindeutigen, wenngleich auch etwas entnervten Kommentar versicherte Community Manager Brian Jarrard, dass das Entwicklerteam von 343 Industries keine Remastered-Edition für Halo 3 plant. Damit müssen sich Fans des Franchises wohl über übel mit den bereits veröffentlichten Remastered-Versionen von Halo und Halo 2 zufrieden geben, die jeweils von den Entwicklern auf die grafische Überholspur gezerrt wurden.

Die gute Nachricht: Immerhin ist Halo 3 auch ohne Remastered-Überarbeitung noch technisch spielbar. Die Server auf der Xbox 360 sind nach wie vor erreichbar, während die Xbox One-Version als Teil der Halo: The Master Chief Collection ebenfalls zu SciFi-Schießereien einlädt.

Halo: The Master Chief Collection - Gameplay-Video zu Halo 3: ODST 9:55 Halo: The Master Chief Collection - Gameplay-Video zu Halo 3: ODST

Nachdem Halo 5 mit dem Release im Herbst 2015 bereits ein wenig Staub angesetzt hat, wird es allmählich Zeit für eine Fortsetzung. Zwar wissen wir, dass Halo 6tatsächlich eines Tages in unseren Händen liegen soll, mit einer Enthüllung auf der diesjährigen E3 dürfen wir allerdings nicht mehr rechnen. Stattdessen planen die Entwickler eine andere Überraschung für uns - diese Katze lassen sie allerdings noch nicht aus dem Sack.

Welcher ist euer liebster Teil des Halo-Franchises? Und warum?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen