Halo Infinite bekommt bald Funktion, die es schon zu Release gebraucht hätte

In einer Roadmap zu den kommenden Inhalten 2022 findet sich unter anderem der langersehnte Koop-Modus wieder. Doch ein Feature vermissen wir gänzlich.

von Jasmin Beverungen,
23.04.2022 11:20 Uhr

In wenigen Monaten müsst ihr die Kampagne nicht mehr ganz alleine bewältigen. In wenigen Monaten müsst ihr die Kampagne nicht mehr ganz alleine bewältigen.

Halo Infinite startet bald in die zweite Season. Das Entwicklerteam nahm sich den bevorstehenden Beginn zum Anlass, um eine Roadmap zu den kommenden Inhalten zu veröffentlichen. Einige Daten sind bereits festgelegt, während andere Features nur einen groben Zeitraum spendiert bekommen haben oder erst gar nicht auf der Roadmap gelistet sind.

Beliebte Halo-Features kommen spät

So veröffentlichte 343 Industries auf Halo Waypoint eine Roadmap für das Jahr 2022. Die Roadmap ist in zwei Seasons aufgeteilt, mit denen die neuen Modi und Features in Halo Infinite implementiert werden:

  • Season 2: 03. Mai 2022 bis 07. November 2022
  • Season 3: ab 08. November 2022

Welche Inhalte werden kommen? Neben einem neuen Battle-Royale-Modus wird es den beliebten King of the Hill-Modus und Land Grab geben, die zusammen mit neuen Maps und neuen Events ins Spiel kommen. Auch der Koop-Modus für die Kampagne, den Fans sich schon seit dem Release von Halo Infinite wünschen, wird endlich in den kommenden Monaten kommen.

Alles zu den drei neuen Halo Infinite-Modi findet ihr im folgenden Artikel:

Halo Infinite: Der Battle Royale-Modus, zu dem es 1000 Gerüchte gab, wurde endlich enthüllt   6     1

Mehr zum Thema

Halo Infinite: Der Battle Royale-Modus, zu dem es 1000 Gerüchte gab, wurde endlich enthüllt

Allerdings: Der Koop-Modus ist bislang nicht mit einem konkreten Datum versehen. Vielmehr versucht das Entwicklerteam, den Koop-Modus Ende August nachzureichen. Doch wann genau der Modus kommt und ob es bis dahin noch eine Verschiebung geben wird, bleibt ungewiss.

Außerdem hat der Forge-Leveleditor, mit dem die Community in der Vergangenheit ausgefallene Kreationen zauberte, immer noch kein konkretes Releasedatum. Es ist lediglich bekannt, dass der Modus irgendwann mit Season 3 erscheinen soll. Immerhin soll es ab September aber bereits eine Open Beta für Forge geben.

Was uns alles in Season 2 von Halo Infinite erwartet, zeigt der folgende Trailer:

Halo Infinite - Trailer stellt neue Spiel-Modi in Season 2 vor 1:10 Halo Infinite - Trailer stellt neue Spiel-Modi in Season 2 vor

Weitere News zu Halo Infinite im Überblick:

Termine nicht in Stein gemeißelt

Doch das Team von 343 Industries machte deutlich, dass es sich bei der Roadmap um ein lebendiges Dokument handelt. Das bedeutet, dass mit der Zeit weitere Releasedaten nachgereicht werden, wenn konkretere Angaben gemacht werden können.

Schon in der Vergangenheit wurden einige Features zeitlich nach hinten verschoben. Der Koop-Modus wurde beispielsweise ursprünglich für Frühjahr 2022 datiert, erscheint nun aber im Spätsommer 2022. Es bleibt also abzuwarten, ob es mit der Zeit nicht zu weiteren Verschiebungen kommen wird.

Was haltet ihr von der Roadmap 2022 für Halo Infinite? Vermisst ihr bestimmte Features?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.