Halo Collection: Gratis-Upgrade für Series X/S bringt 120 FPS und FoV-Option

Die Shooter-Sammlung wird für die Next Gen-Konsolen optimiert und bietet auf Series X und S unter anderem eine Bildrate von 120 FPS und einen FoV-Slider.

von Tobias Veltin,
21.10.2020 14:34 Uhr

Die Halo: The Master Chief Collection bekommt ein umfangreiches Next Gen-Update. Die Halo: The Master Chief Collection bekommt ein umfangreiches Next Gen-Update.

Der Release von Halo Infinite hat sich zwar auf das Jahr 2021 verschoben, Fans des Master Chief müssen auf den bald erscheinenden Xbox Series X und Xbox Series S aber trotzdem nicht auf den legendären Supersoldaten verzichten.

Denn wie Microsoft bekannt gegeben hat, bekommt die Halo: The Master Chief Collection ein umfangreiches Upgrade für die neuen Konsolen spendiert und wird damit komplett für Xbox Series X und Series S optimiert.

Wann kommt das Update? Release ist am 17. November 2020, also eine Woche nach dem Launch von Xbox Series X und Series S. Für alle Besitzer der Master Chief Collection ist das Update dank Smart Delivery-System kostenlos, auch für alle Game Pass-Nutzer ist die Shooter-Sammlung ohne weitere Kosten mit dem neuen Update spielbar.

Was wird genau optimiert?

Welche Optimierungen die Next Gen-Variante geben wird, lässt sich dem offiziellen Microsoft-Tweet entnehmen:

  • Bildrate von 120 FPS in Kampagne und Multiplayer
  • Verbesserungen des Splitscreen-Modus
  • Auflösung von bis zu 4K auf Xbox Series X

Link zum Twitter-Inhalt

Doch das ist noch nicht alles. Denn wie Microsofts Aaron Greenberg auf Twitter verraten hat, wird die Master Chief Collection ab November auch Cross-Gen-Matches erlauben und ein anpassbares Sichtfeld bieten.

Einstellbares FoV wurde oft gewünscht

Und gerade die Möglichkeit, das Sichtfeld (englisch "Field of View (FoV) anzupassen, dürfte für alle Halo-Fans eine extrem willkommene Neuerung sein. Denn bereits seit Jahren wurde sich dieses Feature in Fan-Foren und der Community gewünscht. Es ist das erste Mal, dass ihr in Konsolen-Halos das Sichtfeld anpassen könnt.

Die Master Chief Collection ist übrigens nicht der erste Next Gen-Titel, der diese Option bietet. Kürzlich war bekannt geworden, dass auch die Xbox Series X/S- und PS5-Versionen von Destiny 2 einen FoV-Slider haben werden.

Die Collection ist nach wie vor ein Highlight

Die Halo: The Master Chief Collection erschien Ende 2014 und wurde seitdem stetig verbessert und optimiert. Auch nach knapp sechs Jahren bekommt die Collection von uns immer noch eine volle Empfehlung, eine bessere Shooter-Sammlung in einem Paket dürftet ihr kaum woanders finden. Die Master Chief Collection ist zudem die perfekte Möglichkeit, die nun noch etwas längere Wartezeit bis Halo Infinite zu überbrücken.

Ihr wartet auf Halo: Infinite? Der beste Zeitvertreib ist schon lange erhältlich   72     2

Mehr zum Thema

Ihr wartet auf Halo: Infinite? Der beste Zeitvertreib ist schon lange erhältlich

Die Halo: Master Chief Collection ist aktuell für die Xbox One und den PC erhältlich.

zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.