Horizon Forbidden West erreicht mit Goldstatus wichtigen Meilenstein vor Release

Horizon Forbidden West ist in aller Munde, aber jetzt ist endlich sicher, dass der 18. Februar auch wirklich der Release ist. Das Spiel hat den Goldstatus erreicht.

von Sebastian Zeitz,
27.01.2022 18:03 Uhr

Horizon Forbidden West ist fertig gestellt. Da blickt auch Aloy entschlossen auf ihr neues Abenteuer. Horizon Forbidden West ist fertig gestellt. Da blickt auch Aloy entschlossen auf ihr neues Abenteuer.

Update 14. Februar: Hier findet ihr nun auch unseren Test zu Horizon Forbidden West.

Es ist der Moment, auf den Entwickler*innen aber auch Fans bei jedem Spiel warten. Es ist der letzte große Meilenstein, der vor dem Release erreicht werden muss, damit auch sicher gestellt ist, dass das Spiel wirklich zum angegebenen Datum zumindest in einer Version 1.0 fertig ist. Diesen sogenannten Goldstatus hat jetzt Horizon Forbidden West erhalten.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Horizon Forbidden West ist fertig und kommt bald in die Hände der Spieler*innen

Die frohe Botschaft wurde vom Studio selbst auf Twitter geteilt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Demnach sind die Hauptarbeiten an Horizon Forbidden West abgeschlossen. Jetzt geht es für Guerrilla mit einem in der Regel kleinerem Team darum, Patches für das Spiel bereitzustellen. Pläne für etwaige DLCs gibt es derzeit noch nicht. Aber schon der Vorgänger hatte mit Frozen Wilds nachträglich weitere Inhalte bekommen. Es könnte also sein, dass ein Großteil des Teams an einem DLC arbeitet.

Was bedeutet Goldstatus? Innerhalb der Entwicklung von Videospielen erreicht ein Projekt mehrere Meilensteine. Der für die meisten Fans wichtigste ist nach der ersten Ankündigung oft der Goldstatus. Damit ist gemeint, dass die Entwicklung soweit abgeschlossen ist, dass das Spiel selbst als sogenannter "Master Code" in die Produktion geht. Dieser Code wird dann auf die Discs "gepresst" und letztlich versendet.

Kann jetzt noch irgendwas schief gehen? Tatsächlich ja! Zuletzt gab es einen solchen Fall bei Cyberpunk 2077, das sehr knapp vor Release doch noch einmal um ein paar Wochen verschoben wurde, um mehr Zeit für den Day-One-Patch einzuräumen.

Bei Horizon Forbidden West gibt es aber derzeit keine Anzeichen dafür, dass Guerrilla Games noch einmal länger brauchen wird, um den ersten Patch fertigzustellen. Wir gehen derzeit fest davon aus, dass das Spiel am 18. Februar für PlayStation 4 und PlayStation 5 tatsächlich erscheint.

Unseren Ersteindruck zu Forbidden West in Videoform könnt ihr euch hier anschauen:

10:00

Hier könnt ihr Horizon Forbidden West kaufen

Mehr zu Horizon Forbidden West:

Einen knappen Monat vor dem offiziellen Launch hatte GamePro.de Europa-exklusiv die Chance, Forbidden West mehrere Stunden zu spielen. GamePro-Redakteurin Linda zeigt euch in ihrer Preview, was ihr an dem neuen Open World-Abenteuer gefiel und wo sie noch Stolperfallen sieht.

Freut ihr euch schon auf Horizon Forbidden West?

zu den Kommentaren (46)

Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.