Horizon Forbidden West: Das erste Gameplay aus der State of Play ist da

An diesem Donnerstag wird es eine State of Play zum heißerwarteten zweiten Teil von Horizon Zero Dawn geben. Das hat Entwickler Guerilla auf Twitter angekündigt.

von Tobias Veltin,
27.05.2021 21:10 Uhr

Est gab neue Infos zu Aloys kommendem Abenteuer. Est gab neue Infos zu Aloys kommendem Abenteuer.

Update vom 27. Mai 2021: 23:50 Uhr: Die State of Play zu Horizon Forbidden West ist vorbei und hat ein paar neue Erkenntnisse, aber leider noch keinen Release-Termin geliefert. Sämtliche Infos aus dem Event haben wir hier für euch zusammengefasst:

Horizon Forbidden West: PS5-Gameplay zeigt, was Aloy von BotW gelernt hat   227     7

Mehr zum Thema

Horizon Forbidden West: PS5-Gameplay zeigt, was Aloy von BotW gelernt hat

Die komplette State of Play könnt ihr euch hier anschauen:

Horizon Forbidden West: Das erste PS5-Gameplay sieht umwerfend aus 19:10 Horizon Forbidden West: Das erste PS5-Gameplay sieht umwerfend aus

Update vom 27. Mai 2021, 21:10 Uhr: Auf Twitter verrät Entwickler Guerilla bereits die ersten Infoschnipsel zur Forbidden West-Spielwelt und insbesondere zu den Orten, die im Pre-Stream zu sehen sind. Eine zentrale Rolle scheint der Tenakth-Stamm zu spielen:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Update vom 27. Mai 2021, 18:55: Der Pre-Stream läuft seit einer knappen Stunde, zu sehen sind dort einige mutmaßliche Locations aus der Spielwelt von Horizon Forbidden West. Als Hinweis wurde von Sony vorausgeschickt, dass es nicht um "actual Gameplay", dafür aber um Inengine-Szenen des Spiels handelt, die auf einer PS5 aufgenommen worden sind.

Originalmeldung: Nachdem es in den vergangenen Monaten ziemlich ruhig um Horizon Forbidden West geworden war wird heute eine State of Play zum Spiel stattfinden, in dem es neue Infos zum PS5- und PS4-Titel geben wird. Das hat haben die Entwickler vor ein paar Tagen auf Twitter verraten. In der Ankündigung heißt es:

"Wir sind so aufgeregt, dass wir euch mehr zu Horizon Forbidden West zeigen können. Begleitet uns an diesem Donnerstag, 27. Mai, auf eine sehr spezielle Reise in neue und unerforschte Lande."

Link zum Twitter-Inhalt

  • Datum und Uhrzeit der State of Play: 27. Mai 2021, 23 Uhr deutscher Zeit
  • Länge der State of Play: Ca. 20 Minuten
  • Wo kann ich schauen? YouTube-Stream

Erstmals Gameplay zu sehen: Konkrete Inhalte der State of Play wurden noch nicht genannt, allerdings wurde bereits von Sony bestätigt, dass erstmals Gameplay gezeigt werden wird, das ungefähr 14 Minuten dauern wird. Es wird sich also über die größte Infoladung zum Spiel seit der Ankündigung handeln.

Übrigens: Bereits um 18 Uhr startet ein Countdown-Stream, es ist allerdings noch nicht bekannt, ob dort bereits Infos zu Horizon Forbidden West verraten werden.

Das wissen wir bislang zu Horizon 2

Wirklich viel bekannt ist nämlich noch nicht zur Fortsetzung des Spiels, das Anfang 2017 auf der PS4 für Furore sorgte. Fest steht bislang unter anderem, dass das Spiel wie der Vorgänger in einem postapokalyptischen Amerika spielen wird und darin das namensgebende Grenzgebiet "Forbidden West" eine wichtige Rolle einnimmt.

Die Map soll etwas größer sein als die von Teil 1, außerdem wird es neue Maschinenwesen und Stämme geben. Wenig überraschend spielt Jägerin Aloy erneut die Hauptrolle und muss sich mit zahlreichen neuen Gefahren herumschlagen, darunter etwa Superstürme, die für viele Zerstörungen in der Spielwelt verantwortlich sind.

Einen konkreten Release-Termin für Horizon 2 gibt es noch nicht, es gab bereits Gerüchte, dass dieser Termin erst im Jahr 2022 sein soll. Der Titel wird sowohl für die PS5 als auch noch für die PS4 erscheinen.

Was erhofft ihr euch von der State of Play?

zu den Kommentaren (132)

Kommentare(132)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.