Mäht in der Days Gone-Challenge Freaker mit dem Golfauto um

Die 'Bike'-Challenge von Days Gone setzt uns dieses Mal in einen Golfcaddy. Ob Freaker wohl als Handicap zählen?

von Ann-Kathrin Kuhls,
05.08.2019 14:24 Uhr

Da freut er sich: In der aktuellen Challenge kann Deacon Freaker niedermähen.Da freut er sich: In der aktuellen Challenge kann Deacon Freaker niedermähen.

Days Gone ist zwar ein Story-Spiel, die Community bekommt mit den Challenges jedoch regelmäßig neue Dinge, die sie in der Open World erleben können. Aktuell tauschen wir in der Bike-Challenge unser Motorrad gegen einen Golfcaddy aus. Da fühlt sich Deacon bestimmt direkt wie im Urlaub.

So funktioniert die neue Bike-Challenge

Obwohl es nicht ganz so entspannend werden dürfte wie im Urlaub. Tatsächlich handelt es sich nämlich um Taximissionen, die wir absolvieren müssen.

Überall in Belknap finden sich Überlebende, die eingesammelt und an einen anderen Ort gebracht werden müssen. Und Deacon, hilfreicher Rocker der er ist, steht als Taxifahrer bereit.

Da richtige Taxen in der ländlichen Gegend jedoch selten sind, schwingt sich unser Jeanswesten tragender Volksheld stattdessen in ein Golfauto. Die Mission wird mit den üblichen Challenge-Rewards belohnt, Extrapunkte gibt es für überfahrene Freaker und Drifts.

Klingt nach sehr viel Spaß für den Fahrer, aber sehr viel Übelkeit für die Gäste. Zum Glück gibt es keinen Punktabzug für mangelnden Komfort.

Fahrt ihr lieber Motorrad oder Caddy?


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen