Neues Ghost of Tsushima-Artwork verspricht wunderbar düstere Open World

Lange war es still um das kommende PS4-Exclusive Ghost of Tsushima. Jetzt ist ein offizielles Artwork aufgetaucht, das die Stimmung des Spiels sehr gut wiederspiegelt.

von Dennis Michel,
06.06.2019 12:45 Uhr

Lange haben wir nichts mehr von Ghost of Tsushima gehört. Jetzt macht ein Artwork Stimmung aufs Spiel. Lange haben wir nichts mehr von Ghost of Tsushima gehört. Jetzt macht ein Artwork Stimmung aufs Spiel.

Reden wir aktuell über Sony-Exclusives, ist meist von Kojimas Death Stranding, The Last of Us 2 oder Days Gone die Rede. Doch wenn ich an die Sony-PK der letztjährigen E3 zurückdenke, ist es vor allem ein Trailer, der mich stark beeindruckt hat - nicht nur aufgrund der fantastischen Animation des Laubs. Die Rede ist von Ghost of Tsushima, in dem wir in der Rolle eines Samurai zurück ins Alte Japan versetzt werden.

Nach der Präsentation vor fast auf den Punkt genau einem Jahr, ist es jedoch sehr still um das Spiel von Sucker Punch geworden, die zuvor durch die Infamous-Reihe für Aufsehen gesorgt haben.

Ghost of Tshushima
Release, Story & Gameplay: Alles, was wir wissen

Artwork bringt uns in Stimmung

Im Zuge des "Into the Pixel"-Wettbewerbs, der alljährlich die besten Artworks mit Gaming-Bezug kürt, hat Concept Artist John Powell den ersten Platz belegt. Ich kann euch übrigens nur empfehlen die restlichen Artworks unter dem Link anzuschauen. Hier sind tolle Bilder mit dabei.

Was ist zu sehen? Das Bild mit dem Namen "Farmstead Mongol", das dem PS4-Exclusive als Vorlage dient, zeigt zwei größtenteils von den Mongolen zerstörte Bauernhäuser in Schwarz/Weiß-Optik. Vor dem großen Haus sehen wir zwei Hunde, die sich neben einem umgestürzten Wagen umkreisen.

Das preisgekrönte Artwork von John Powell zu Ghost of Tsushima. Das preisgekrönte Artwork von John Powell zu Ghost of Tsushima.

Das Bild gibt uns wie bereits der E3-Trailer einen guten Eindruck davon, wie düster und drückend die Stimmung im Spiel ist.

Wann erscheint Ghost of Tsushima? Einen offiziellen Release seitens Sony gibt es aktuell noch nicht. Schenken wir einem Gerücht glauben, erscheint das PS4-Exclusive Anfang 2020.

Wie wahrscheinlich ist das? Da mit Death Stranding bereits ein Exclusive Ende 2019 erscheint und mit The Last of Us 2 noch ein weiterer Kandidat in den Startlöchern steht, ist ein Release in der ersten Hälfte des kommenden Jahres wahrscheinlich. Eine mögliche Veröffentlichung für die "PS5" in der zweiten Hälfte des Jahres sollten wir ebenfalls auf dem Schirm haben.

Ghost of Tsushima - Video: 8 Minuten Gameplay von der E3 2018 mit Schwertkampfaction 8:50 Ghost of Tsushima - Video: 8 Minuten Gameplay von der E3 2018 mit Schwertkampfaction

Freut ihr euch auf Ghost of Tsushima oder habt ihr nach Sekiro erstmal genug vom Alten Japan?


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen