Nintendo eShop – Bis zu 75% auf Switch-Spiele im großen Multiplayer-Sale [Anzeige]

Im Multiplayer-Sale des Nintendo eShop bekommt ihr ab heute zahlreiche Switch-Spiele mit lokalem und Online-Mehrspielermodus günstig im Angebot.

von Sponsored Story ,
01.04.2021 15:08 Uhr

Multiplayer-Sale Der Nintendo eShop hat einen riesigen Multiplayer-Sale mit Spielen für Nintendo Switch gestartet. Auch große First-Party-Titel wie Super Mario Party sind dabei.

Der Nintendo eShop hat heute den großen Multiplayer-Sale gestartet, in dem ihr bis zum 11. April zahlreiche Spiele für die Nintendo Switch günstiger bekommt, von große First-Party-Titeln von Nintendo über AAA-Hits anderer Publisher bis hin zu kleinen, aber spannenden Indie-Geheimtipps. In diesem Artikel stellen wir euch zehn Spiele aus der langen Liste der Angebote vor. Wenn ihr lieber selbst in den Deals stöbern möchtet, findet ihr hier die Übersicht:

Nintendo eShop Multiplayer-Sale: Zu den Angeboten für Nintendo Switch

Super Mario Party

Super Mario Party - Trailer stellt Minispielsammlung für Nintendo Switch vor 1:51 Super Mario Party - Trailer stellt Minispielsammlung für Nintendo Switch vor

Super Mario Party ist auch auf der Nintendo Switch wieder das ideale Partyspiel, was nicht zuletzt daran liegt, dass die 80 enthaltenen Minispiele mit klangvollen Namen wie Brunnenbalgerei, Dreirad-Derby oder Kletterkonkurrenten eine Menge Abwechslung bringen. Dabei ziehen wir unsere Figuren zunächst wie in einem Brettspiel über verschiedene Felder dem Ziel entgegen. Auf welchem Feld wir landen, entscheidet darüber, welchen Herausforderungen wir uns stellen müssen. Wir haben die Wahl zwischen verschiedenen kreativ gestalteten Spielbrettern, vom Riesenobst-Paradies bis zur Pulverfass-Mine. Außerdem können wir aus über 20 der bekannten Charaktere aus dem Super-Mario-Universum unsere Spielfigur aussuchen.

Super Mario Party statt 59,99€ für 39,99€ im Nintendo eShop

Kirby Star Allies

Kirby Star Allies - Test-Video zum Jump&Run für Nintendo Switch 5:23 Kirby Star Allies - Test-Video zum Jump&Run für Nintendo Switch

Bei Kirbys Star Allies handelt es sich um ein ebenso niedliches wie farbenprächtiges Jump & Run. Kirby muss Dreamland diesmal vor einer finsteren Bedrohung retten, die seine Bewohner bösartig werden lässt. Glücklicherweise hat Kirby nicht nur die Macht, sie wieder zum Guten zu bekehren, sondern kann sie sogar zu seinen Verbündeten machen und an seiner Seite kämpfen lassen. Die Rolle dieser Verbündeten können im lokalen Koop dann menschliche Mitspieler übernehmen. Im Team aus bis zu vier Spielern können wir sogar Spezialaktionen ausführen und beispielsweise als sogenannter Freundeskreis durch die Levels rollen. Außerdem können wir in den Minispiele "Hackmeister" und "Stern-Slam-Helden" gegeneinander antreten.

Kirby Star Allies statt 59,99€ für 39,99€ im Nintendo eShop

Splatoon 2

Splatoon 2 - Testvideo zum Tintenfisch-Farbspektakel für Nintendo Switch 5:39 Splatoon 2 - Testvideo zum Tintenfisch-Farbspektakel für Nintendo Switch

Splatoon 2 ist eines der großen Highlights unter den Online-Multiplayerspielen auf der Nintendo Switch. Wir liefern uns Schlachten mit Farbkanonen, wobei es das Ziel ist, das Spielfeld die Farbe des eigenen Teams zu tauchen. Unsere Spielfiguren, die sogenannten Inklinge, können dabei zwischen einer menschenähnlichen Form und ihrer Tintenfischgestalt wechseln. In letzterer können sie sich tarnen oder ihr Tempo erhöhen, indem sie durch die eigene Farbe gleiten. Neben den Schlachten gibt es auch noch neue Modi wie zum Beispiel Solmon Run. Hier müssen wir uns gemeinsam im Team gegen angreifende Lachse wehren und anschließend einen riesigen Bossgegner erledigen, was ziemlich knifflig sein kann und gute Zusammenarbeit erfordert.

Splatoon 2 statt 59,99€ für 39,99€ im Nintendo eShop

Dragon Ball FighterZ

Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler 4:46 Dragon Ball FighterZ - Test-Video zum Anime-Prügler

Das Fighting Game Dragon Ball FighterZ schafft es nicht nur, den Look der Serie perfekt zu imitieren, sondern hat auch spielerisch einiges zu bieten: Da wir mit Tag Teams aus drei Kämpfern antreten, müssen wir stets im richtigen Moment zum richtigen Charakter wechseln, um die Angriffe unseres Gegners perfekt zu kontern. Das sorgt für taktischen Tiefgang. Zugleich ist Dragon Ball FighterZ aber auch zugänglich für Einsteiger, vor allem deshalb, weil da Geschehen trotz der vielen Effekte immer gut lesbar bleibt. Obwohl es auch eine Solo-Kampagne gibt, machen Multiplayer-Duelle natürlich am meisten Spaß, sowohl online als auch lokal.

Dragon Ball FighterZ statt 59,99€ für 9,59€ im Nintendo eShop

Crash Team Racing: Nitro Fueled

Crash Team Racing Nitro-Fueled - Frisches Gameplay zum Remake: So hübsch wie noch nie 0:55 Crash Team Racing Nitro-Fueled - Frisches Gameplay zum Remake: So hübsch wie noch nie

Crash Team Racing: Nitro Fueled ist das Remake eines Klassikers unter den Kart Racern, das neben seinem bunten Look nicht zuletzt durch seinen Umfang überzeugt. Von normalen Cup-Rennen über Time Trial bis hin zu Capture the Flag ist so ziemlich alles dabei, was man sich an Modi wünschen kann. Außerdem sind neben den abwechslungsreichen Strecken des Originals auch einige aus dem Nachfolger Crash Nitro Kart enthalten. Daneben gibt es natürlich die genreüblichen zahlreichen Powerups, die Würze in die Rennen bringen. Im Online-Modus könnt ihr nicht nur gegen Freunde antreten, sondern euch auch über Bestenlisten mit der ganzen Welt messen.

Crash Team Racing: Nitro Fueled statt 39,99€ für 19,99€ im Nintendo eShop

Yoshi's Crafted World

Yoshi's Crafted World - Test-Video: Ein liebevoll gebasteltes Jump&Run 6:50 Yoshi's Crafted World - Test-Video: Ein liebevoll gebasteltes Jump&Run

Das Jump & Run Yoshi's Crafted World hebt sich schon allein durch seinen einzigartigen Look im Stil eines Dioramas von der Konkurrenz abhebt. Zudem bekommen wir viele abwechslungsreiche Levels geboten, die beispielsweise in Wäldern, Wüsten oder Eislandschaften spielen. Sogar eine Ninja- und eine Märchenwelt sind dabei. Unser Auftrag besteht darin, ein Artefakt zu bergen, das Träume war werden lassen kann. Das können wir allein tun oder einfach einen Joy-Con weiterreichen und uns so zu zweit im lokalen Koop auf die Suche machen. Spielerisch ist Yoshi's Crafted World übrigens ein eher entspanntes Erlebnis, Frustmomente oder stressige Zeitlimits gibt es nicht.

Yoshi's Crafted World statt 59,99€ für 39,99€ im Nintendo eShop

Nidhogg 2

Nidhogg 2 - 19 Minuten Gameplay-Video zeigt den abgedrehten 1vs1-Schwertkampf-Nachfolger 18:49 Nidhogg 2 - 19 Minuten Gameplay-Video zeigt den abgedrehten 1vs1-Schwertkampf-Nachfolger

Wie schon im Vorgänger liefern wir uns auch in Nidhogg 2 wieder spannende Fechtduelle in fantasievollen 2D-Arenen. Ziel ist es nicht, den Gegner einfach nur zu besiegen, denn nur Sekunden nach dem Tod erfolgt der Respawn. Statt dessen muss man das Ende des Levels erreichen, um sich dort dem Drachen Nidhogg zu opfern. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es mehr Arenen, eine größere Waffenauswahl und einen skurrilen neuen Look mit reichlich makaberen Animationen. Es gibt Online-Multiplayer, aber sich im lokalen Mehrspielermodus gemeinsam über die seltsamen Einfälle dieses einzigartigen Fighting Games zu amüsieren, macht am meisten Spaß.

Nidhogg 2 statt 14,99€ für 5,99€ im Nintendo eShop

Streets of Rage 4

Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren 0:53 Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren

Der lang erwartete Nachfolger zu Segas Prügelspielklassiker sieht zwar etwas bunter aus, ist den Vorgängern aber im Grunde treu geblieben: Auch bei Streets of Rage 4 handelt es sich um ein traditionelles Beat 'em up, in dem wir uns abermals mit unseren Fäusten den Weg durch Straßen voller Verbrecher bahnen. Zu Beginn ist das noch recht einfach, aber die Gegner werden schnell zäher, sodass wir gekonnt Kombos und Spezialattacken einsetzen müssen. Im lokalen Koop können wir uns zudem die Unterstützung von bis zu drei Mitspielern sichern, um gemeinsam bis zum Serienbösewicht Mr. X vorzudringen und ihn kräftig zu vermöbeln.

Streets of Rage 4 statt 24,99€ für 16,24€ im Nintendo eShop

Torchlight 2

Torchlight 2 - Test-Video zum Diablo-Konkurrenten 9:39 Torchlight 2 - Test-Video zum Diablo-Konkurrenten

Bei Torchlight 2 handelt es sich um ein Hack-and-Slay-Rollenspiel im Stile eines Diablo und inzwischen um einen der Klassiker des Genres. Wie üblich nehmen wir es in einer Fantasy-Welt mit massenhaft Monstern auf, wobei das Aufleveln unseres Charakters, der Erwerb neuer Fähigkeiten und die Jagd nach Beute im Vordergrund stehen. Dadurch, dass das ohnehin schon nicht kurze Spiel auch noch ein New Game Plus bietet, ist die Langzeitmotivation beträchtlich. Online könnt ihr mit bis zu drei Mitspielern gemeinsam Monster schnetzeln und Schätze suchen. Habt ihr ein gutes Team, könnt ihr die unterschiedlichen Fähigkeiten der verschiedenen Heldenklassen geschickt miteinander kombinieren und es so auch mit den härtesten Gegnern aufnehmen.

Torchlight 2 statt 19,99€ für 11,99€ im Nintendo eShop

Heave Ho

Heave Ho Wenn wir in Heave Ho ins Ziel kommen wollten, sollten wir besser im Team zusammenarbeiten.

In Heave Ho müssen wir in einer Gruppe von bis zu vier Spielern gemeinsam Levels voller Gefahren, Hindernissen und bodenlosen Abgründen überwinden. Wir steuern dabei kartoffelförmige Wesen mit langen Armen. Wenn wir mit diesen genug Schwung holen, können wir uns zwar über weite Strecken schleudern, ohne Hilfe unserer Teammitglieder kommen wir aber selten ans Ziel. Gemeinsam können wir beispielsweise lange Ketten bilden oder wir können uns von einem Teammitglied auffangen lassen, wenn ein Sprung ein wenig daneben geht. Heave Ho ist damit ein hervorragendes Couch-Koop-Spiel, das sich durch die Kürze der Levels gut für Zwischendurch eignet.

Heave Ho statt 9,99€ für 4,99€ im Nintendo eShop