One Piece: Pirate Warriors 4 erscheint Anfang 2020 für PS4, Xbox & Switch

Das Release-Datum von One Piece: Pirate Warriors 4 wurde mit einem neuen Trailer enthüllt. Allzu lange müsst ihr nicht mehr warten.

von Maximilian Franke,
25.11.2019 12:27 Uhr

One Piece: Pirate Warriors 4 - Release-Datum für PS4, Xbox One & Switch im Trailer enthüllt 1:30 One Piece: Pirate Warriors 4 - Release-Datum für PS4, Xbox One & Switch im Trailer enthüllt

Bandai Namco hat einen neuen Trailer zum kommenden Action-Spiel One Piece: Pirate Warriors 4 veröffentlicht. Der zeigt nicht nur neue Kampfszenen mit verschiedenen Charaktere der Manga- und Anime-Vorlage, sondern verrät auch das Release-Datum des Spiels im Frühjahr 2020.

Ab dem 27. März 2020 könnt ihr euch mit Ruffy und seiner Crew ins Abenteuer stürzen. Das gilt für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC.

Kaido-Edition & Bonus für Frühkäufer bestätigt

Für Sammler wird es auch eine Special Edition geben. Die trägt den Titel "Kaido-Edition" und enthält neben dem Spiel und einer großen Box auch eine Diorama-Figur mit LED-Leuchte. Zukaufen gibt's die Sammler-Variante nur bei ausgewählten Händlern oder direkt im Bandai Namco-Store.

Wenn ihr Pirate Warriors 4 direkt zum Release kauft, bekommt ihr vier Kostüme für eure Charaktere kostenlos dazu.

Day One-Bonus: 4 "Wa no Kuni"-Outfits:

  • Luffytaro (Ruffy)
  • Zorojuro (Zorro)
  • Soba Mask (Sanji)
  • Onami (Nami)

Das Spiel entstand in Zusammenarbeit mit dem Manga-Autoren Eiichiro Oda und erzählt die ursprüngliche Geschichte im Wano-Land. Da der Manga aktuell noch nicht abgeschlossen ist, wird es in Pirate Warriors 4 allerdings ein alternatives Ende geben.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen