Pokémon GO: So holt ihr heute das Beste aus dem Community Day raus

Pokémon GO-Trainer aufgepasst: Heute startet der Oktober-Community Day. Wir klären, was ihr wissen müsst und wie ihr das Beste aus dem Event mit Shiny Knacklion & Co machen könnt.

von David Molke,
12.10.2019 07:00 Uhr

Pokémon-Fans kommen auch heute beim Community Day im Oktober wieder voll auf ihre Kosten und können sich zum Beispiel Shiny Knacklion schnappen.Pokémon-Fans kommen auch heute beim Community Day im Oktober wieder voll auf ihre Kosten und können sich zum Beispiel Shiny Knacklion schnappen.

In Pokémon GO findet heute, am 12. Oktober, der neue Community Day statt. Das bedeutet für alle Trainer, dass ihr erneut die Chance auf jede Menge Boni habt. Außerdem steht Knacklion im Mittelpunkt, den es auch als Shiny-Version gibt. Wie gewohnt habt ihr aber auch wieder die Möglichkeit, eine exklusive Attacke zu ergattern.

Pokémon GO: Alle Infos zum Oktober-Community Day im Überblick

Hier findet ihr die Übersicht zu den wichtigsten Fakten vorweg.

  • Wann geht es los? 11 Uhr: Der Pokémon GO Community-Tag im Oktober startet heute, am Samstag den 12. Oktober, um 11 Uhr
  • Wie lange dauert's? 14 Uhr: Wie üblich läuft das Community Day-Event auch im Oktober wieder nur drei Stunden lang, also bis 14 Uhr
  • Pokémon des Tages ist Knacklion, wie bereits im Voraus von Fans gehofft und vermutet wurde
  • Shiny-Versionen: Zusätzlich habt ihr auch noch die Chance auf Shiny Knacklion, Vibrava und Libelldra
  • Exklusive Attacke: Erdkräfte. Die exklusive Attacke bleibt allerdings Libelldra vorbehalten

Diese Boni warten auf euch:

  • Dreifache EP für das Fangen von Pokémon
  • Dreistündige Lockmodule
  • Knacklion schlüpft aus 2 km-Eiern & erscheint in Raids
  • Vibrava lässt sich für die Exklusiv-Attacke bis 16 Uhr entwickeln

So sehen Shiny Knacklion, Vibrava und Libelldra aus:

Der Pokémon GO-Community Day im Oktober mit Shiny KnacklionDer Pokémon GO-Community Day im Oktober mit Shiny Knacklion

Die Chancen auf Shiny Knacklion stehen während der drei Stunden des Community-Tages deutlich besser.

Wie ihr das beste aus dem Community Day heute macht

Das lohnt sich: Dreifache Erfahrungspunkte fürs Pokémon-Fangen können euch beim Leveln helfen. Mit Glückseiern sahnt ihr sogar noch mehr ab, und zwar bis zu 1000 EP. Aber dank erhöhter Spawns könnt ihr auch ordentlich Sternenstaub einsacken. Mit Hilfe des berühmten Fang-Tricks geht euch das Fangen der Pokémon noch schneller und einfacher von der Hand.

Nutzt den Wetter-Bonus! Knacklion zählt zum Pokémon-Typ Boden und profitiert deshalb von einem Bonus bei sonnigem Wetter. Das heißt, dass ihr es auf Level 35 fangen könnt und es dann insgesamt 1183 WP erreichen kann.

Items, die ihr dabei haben solltet:

  • Bälle: Selbsterklärend, ohne Bälle keine Pokémon. Super- und Hyperbälle erleichtern es euch, Knacklion zu fangen
  • Lockmodule: Auch mehr oder weniger Standard. Am Besten in der Nähe von PokéStops aktivieren
  • Sternenstücke: Holt euch richtig viel Sternenstaub!
  • Glückseier: Wer den dreifach-EP-Bonus ausnutzen will, kann ihn mit Glückseiern auf sechsfache Erfahrungspunkte steigern. Eines hält allerdings nur 30 Minuten

Entwickelt Libelldra bis 16 Uhr! Die Erdkräfte-Attacke kann exklusiv und nur durch die Entwicklung erlernt werden. Ihr müsst Libelldra aber unbedingt bis 16 Uhr entwickeln. Später oder durch TMS funktioniert es nicht mehr.

Wie gut ist die Exklusiv-Attacke? Erdkräfte ist die beste Boden-Attacke und macht Libelldra zu einer guten Alternative. Allerdings behalten Groudon und Staobor weiterhin die Nase vorn.

Habt ihr noch mehr Tipps und Tricks für den Community-Tag auf Lager?

Pokémon Schwert/Schild - Trailer zeigt spannende Kämpfe und neue Items 2:26 Pokémon Schwert/Schild - Trailer zeigt spannende Kämpfe und neue Items

(Quelle)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen