Pokémon GO - In der App versteckt sich ein Geheimnis, sagt Niantic

Offenbar gibt es noch ein Pokémon-Geheimnis, das wir nicht gelüftet haben. Das stellt zumindest Niantic Labs-CEO John Hanke in Aussicht.

von Hannes Rossow,
10.11.2016 12:00 Uhr

Pokémon GO - Haben wir etwas übersehen? Pokémon GO - Haben wir etwas übersehen?

Auch wenn sich die Entwickler von Niantic Labs sehr bemühen, scheint sich die Pokémon GO-App nur langsam weiterzuentwickeln. Die zahlreichen Updates bringen zwar immer mal wieder auch neue Features wie jüngst die täglichen Belohnungen, doch das nächste große Ding blieb bisher aus. Vielleicht haben wir aber auch einfach nicht genau genug hingeschaut.

Mehr:Pokémon GO - Bonus-Pokébälle & mehr für kurze Zeit

Wie Niantic Labs-CEO John Hanke im Gespräch mit GamesRadar+ verraten hat, wird und soll es immer auch Geheimnisse in Pokémon GO geben. Aktuell sei so ein Geheimnis im Spiel versteckt und Hanke findet es spannend, zu beobachten, wie die Spieler in den kommenden Wochen darauf reagieren werden.

Auf das Halloween-Update angesprochen, betonte Hanke, dass er keine Hinweise geben möchte. Dabei könnte sich tatsächlich im aktuellen Update der App schon die Lösung des Rätsels befinden, denn im neuen Spielcode wurden die Pokédex-Einträge zu 100 neuen Pokémon der 2. Generation entdeckt.

Was glaubt ihr? Was steckt hinter dem Geheimnis?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.