Pokémon GO - Leak: Team Rocket kommt & könnte Pokéstops überfallen

In Pokémon GO startet bald vielleicht die große PokéStop-Invasion durch Team Rocket. Die Fieslinge sollen einem Leak zufolge PokéStops einnehmen können, außerdem gibt es womöglich Krypto-Pokémon, die wir reinigen müssen.

von David Molke,
09.07.2019 10:46 Uhr

Team Rocket kapert demnächst anscheinend einige PokéStops in Pokémon GO.Team Rocket kapert demnächst anscheinend einige PokéStops in Pokémon GO.

Pokémon GO-Trainer bekommen dieser Tage alle Hände voll zu tun: Zusätzlich zum gepanzerten Mewtu in Rüstung und dem Shiny Entei-Raid gibt es bald wohl auch noch eine Invasion: Wenn der Leak Recht behält, kriegt ihr es bald mit Team Rocket und sogenannten Schatten- beziehungsweise Crypto-Pokémon zu tun, die PokéStops angreifen und übernehmen.

Hinweise auf Crypto-Pokémon & PokéStop-Invasionen verdichten sich

Dataminer haben im Code des Pokémon GO-Updates 0.147.1 bereits einige Details gefunden, die uns aufhorchen lassen. Jetzt scheint das Event durch einen neuen Leak bestätigt zu werden.

Kommt ein Team Rocket-Event? Ein bekannter Dataminer und Leaker hat offenbar so viele Hinweise auf das Event gefunden, dass es uns schon sehr wundern würde, wenn es nicht stattfindet.

Außerdem hat Niantic im Rahmen des Pokemon Go Fests Dortmund und des Pokemon Go Fests Chicago selbst bereits entsprechende Andeutungen fallen lassen.

Wie funktioniert die Invasion? Offiziell bestätigt ist das Ganze immer noch nicht, aber es sieht so aus, als würde Team Rocket PokéStops übernehmen. Im geleakten Text ist von mysteriösen Charakteren die Rede, die sich an PokéStops herumtreiben und ihre sogenannten Grunts, also Helfershelfer, zurücklassen.

Bei diesen Grunts handelt es sich offenbar um zurückgelassene Pokémon, mit denen verloren wurde. Ihr könnt sie fangen, anschließend 'reinigen' und dafür anschließend ein Abzeichen ergattern.

Crypto- beziehungsweise Schatten-Pokémon: Ob es sich bei den Grunts und den Crypto-Pokémon um dieselbe Art von Pokémon handelt, muss sich erst noch zeigen. Aber es scheint festzustehen, dass ihr die dunkleren Pokémon mit Hilfe von Bonbons und Sternenstaub 'reinigen' könnt.

Schatten-Pokémon kennen Franchise-Fans schon aus Pokémon Colosseum oder Pokémon XD: Gale of Darkness. So sieht zum Beispiel Shadow Lugia aus:

Freut ihr euch auf ein mögliches Team Rocket-Event samt neuer Pokémon-Form?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen