Pokémon GO - Niantic behebt nervigen Raid-Bug

Die Macher von Pokémon GO haben offenbar innerhalb kürzester Zeit einen Anzeige-Fehler behoben. Ein simpler, aber sehr wirkungsvoller Fix.

von David Molke,
18.09.2017 10:00 Uhr

Pokémon GO erfreut sich noch immer großer Beliebtheit. Pokémon GO erfreut sich noch immer großer Beliebtheit.

Pokémon GO-Fans und -Entwickler verbindet eine Beziehung, die nicht immer ganz einfach war. Viele Spieler haben zum Beispiel nur wenig Verständnis für einige Entscheidungen von Niantic und oft wird beklagt, dass es eine kleine Ewigkeit dauert, bis Fehler im Spiel behoben werden. Aktuell machen die Entwickler aber wieder ein paar Sympathiepunkte gut: Nur drei Tage, nachdem vermehrt von einem Bug berichtet wurde, scheint der schon wieder behoben worden zu sein.

Pokémon GO - Der Bug vor dem Fix Pokémon GO - Der Bug vor dem Fix

Es handelt sich dabei um einen kleinen Fehler, der den Raid-Marker mitten im Countdown zum Raid anzeigt. So war der Countdown selbst nicht mehr zu sehen – sicherlich kein schwerwiegender Bug oder einer, der das Spiel zerstört, aber eben ein nerviger. Und ein Bug, über dessen Eliminierung viele Fans einfach froh sind. Insbesondere, da es dieses Mal offenbar so schnell ging mit der Behebung des Fehlers. Jetzt wird der Marker einfach über dem Countdown angezeigt.

Pokémon GO - Nach dem Fix Pokémon GO - Nach dem Fix

Mehr: Pokémon GO - Chef verspricht neben Tausch & PvP weitere große Neuerungen für die Zukunft

Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, dass Niantic den Anzeige-Fehler schon länger auf dem Schirm hatte und es darum nach außen hin so aussah, als sei es sehr schnell gegangen. Die meisten Pokémon GO-Fans berichten im Netz, dass der Bug passé sei, auch wenn der Fix noch nicht alle Trainer erreicht zu haben scheint.

Mehr:Pokémon GO - Mewtu lässt sich einfacher fangen als die anderen legendären Pokémon

The Walking Dead: Our World - Trailer enthüllt Augmented Reality-App im Stil von Pokémon GO 2:31 The Walking Dead: Our World - Trailer enthüllt Augmented Reality-App im Stil von Pokémon GO

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.