Pokémon GO - Hoenn-Medaille der Gen 3 offiziell eingeführt & neue Features im Code

Das Update 0.79.3 für Pokémon GO ist draußen und beweist mit einer neuen Medaille offiziell, dass der Release der dritten Generation in den Startlöchern steht. Auch neue Features verstecken sich im Code.

von Nastassja Scherling,
19.10.2017 11:30 Uhr

Niantic bestätigt die zeitnahe Einführung der dritten Generation in Pokémon GO. Niantic bestätigt die zeitnahe Einführung der dritten Generation in Pokémon GO.

In den vergangenen Tagen haben Dataminer im Spielcode immer mehr Hinweise auf die Einführung der dritten Generation in Pokémon GO gefunden. Jetzt macht Niantic es offiziell: Mit einer neuen Medaille bestätigen die Entwickler die zeitnahe Veröffentlichung von Geckarbor, Flemmli, Hydropi und Co.

Nachdem ihr das aktuelle Update 0.79.3 heruntergeladen habt, erscheint dieser Orden in eurem Inventar:

Die Medaille für die Hoenn-Region. Die Medaille für die Hoenn-Region.

Jetzt sollte kein Zweifel mehr offen bleiben: Anscheinend werden die Monster der dritten Generation schon bald in die Welt von Pokémon GO losgelassen. Beginnen wird es vermutlich schon mit dem Halloween-Event, das laut einem Leak neue Geister heraufbeschwören soll.

Mehr:Pokémon GO - Neue Monster-Formen der 3. Generation nach Update 0.77.1 im Spiel-Code gefunden

Neue Features im Spielcode von Pokémon GO

Außerdem hat sich ein Dataminer den Spielcode etwas genauer angesehen und darin einige neue Features entdeckt, auf die wir uns in nächster Zeit wohl freuen können.

Zum einen wartet wohl ein neues Accessoire auf uns beziehungsweise auf unsere Avatare: Ein Mimigma-Hut, den wir auch schon in dem geleakten neuen Ladebildschirm bestaunen durften.

Der unheimliche neue Ladebildschirm von Pokémon GO. Der unheimliche neue Ladebildschirm von Pokémon GO.

Mehr:Pokémon GO - Halloween-Event bringt die gruseligste Musik der Pokémon-Geschichte zurück

Pokémon GO - Screenshots von den Raids ansehen

Außerdem wird es offenbar auch eine Verbesserung für Spieler geben, die regelmäßig Raid- und Arena-Kämpfe bestreiten. Damit werdet ihr anscheinend eine Gruppe von sechs Pokémon festlegen können, die euch automatisch angezeigt wird, sobald ihr einen Kampf startet. Somit müsst ihr nicht mehr manuell eure gewünschten Pokémon zusammensuchen.

Pokémon GO - Trailer kündigt legendäre Pokémon an 2:39 Pokémon GO - Trailer kündigt legendäre Pokémon an

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.