Pokémon Karmesin/Purpur: Die ideale Arena-Reihenfolge in Paldea

In Pokémon Karmesin & Purpur steht es uns frei, in welcher Reihenfolge wir die Arenen meistern. Welche Abfolge aber am meisten Sinn ergibt, verraten wir euch in diesem Guide.

Wir zeigen euch, wann sich welche Arena lohnt. Wir zeigen euch, wann sich welche Arena lohnt.

Pokémon Karmesin & Purpur – neue Generation, neue Ideen. Dazu zählt nicht nur die Open World, der 4er-Koop oder die Terakristallisierung, sondern auch, dass die Reihenfolge, welche Arenen wir wann angehen, gestrichen wurde. Wir haben in der neunten Generation also auch in diesem Bereich mehr Freiheiten. Wollt ihr trotzdem wissen, welcher Weg am effektivsten ist? Wir verraten es euch.

Der Weg des Champs lässt uns in 8 Arenen antreten

Wie für Pokémon üblich, wollen wir auch in Karmesin & Purpur die Allerbesten sein. Also machen wir uns durch die Questreihe "Der Weg des Champs" auf in die Welt, sammeln und trainieren Pokémon, um mit ihnen schließlich die acht Arenaleiter*innen zu bezwingen und uns in der Liga einen Namen zu machen. Das ist auch in der Paldea-Region nicht wirklich anders. Allerdings macht das Fehlen einer vorgegebene Reihenfolge einen entscheiden Unterschied.

Grundlegend gilt also: Es gibt keine festgelegte Reihenfolge, wann ihr welchen Arena schaffen müsst. Ihr könnt frei wählen. Dennoch empfiehlt es sich, die Arenen auf eine gezielte Weise abzuarbeiten, denn sie unterscheiden sich in ihrer Stärke, statt sich eurem Level anzupassen. Es kann also vorkommen, dass ihr eine Arena mit Leichtigkeit schafft, während ihr euch bei der anderen die Zähne ausbeißt.

Die ideale Arena-Reihenfolge in Karmesin/Purpur

Wollt ihr euch übertriebene Levelunterschiede sparen und eine ausgeglichene Route, die sich wie in den Vorgänger natürlich anfühlt, haben wir hier eine für euch (via Gamerant):

Diese Arena-Reihenfolge fühlt sich natürlich an, so wie in vorherigen Editionen. Diese Arena-Reihenfolge fühlt sich natürlich an, so wie in vorherigen Editionen.

Hier nochmal als Liste inklusive der Pokémon der Arenaleiter*innen:

  • 1. Arena: Käfer-Orden in Moldrid (Ronah)
    • Micrick (Level 14)
    • Tarundel (Level 14)
    • Teddiursa (Level 15)
  • 2. Arena: Pflanzen-Orden in Bolardin (Colzo)
    • Lilminip (Level 16)
    • Olini (Level 16)
    • Mogelbaum (Level 17)
  • 3. Arena: Elektro-Orden in Fermanca (Enigmara)
    • Voltrel (Level 23)
    • Wampitz (Level 23)
    • Luxio (Level 23)
    • Traunmagil (Level 24)
  • 4. Arena: Wasser-Orden in Garrafosa (Kombu)
    • Agiluza (Level 29)
    • Schligdri (Level 29)
    • Krawell (Level 30)
  • 5. Arena: Normal-Orden in Mesclarra (Aoki)
    • Koalelu (Level 35)
    • Dummimisel (Level 35)
    • Staraptor (Level 36)
  • 6. Arena: Geister-Orden in Frigomonta (Etta)
    • Mimigma (Level 51)
    • Banette (Level 41)
    • Friedwuff (Level 41)
    • Riffex (Level 42)
  • 7. Arena: Psycho-Orden in Asarilla (Tulia)
    • Farigiraf (Level 44)
    • Psiopatra (Level 44)
    • Guardevoir (Level 44)
    • Florges (Level 45)
  • 8. Arena: Eis-Orden in Montanata (Grusha)
    • Mottineva (Level 47)
    • Siberio (Level 47)
    • Kolowal (Level 47)
    • Altaria (Level 48)

Die Arenen gehören zu einem der drei Hauptpfade, die ihr alle im folgenden Trailer seht:

Pokémon KarmesinPurpur - Neuer Trailer stellt die drei Hauptpfade der Story vor 3:21 Pokémon Karmesin/Purpur - Neuer Trailer stellt die drei Hauptpfade der Story vor

Noch mehr Guides zu Pokémon Karmesin & Purpur:

Belohnung: Neben Geld erhalte ihr als Belohnung für den Sieg besondere TMs, mit den ihr Pokémon Attacken beibringen können. Außerdem könnt ihr im Anschluss mehr davon herstellen und in der Akademie werden auch neue Kurse zugänglich.

Außerdem gehorchen euch je nach Anzahl Orden Pokémon mit einem höheren Level:

  • 1 Orden: Pokémon bis Level 25
  • 2 Orden: Pokémon bis Level 30
  • 3 Orden: Pokémon bis Level 35
  • 4 Orden: Pokémon bis Level 40
  • 5 Orden: Pokémon bis Level 45
  • 6 Orden: Pokémon bis Level 50
  • 7 Orden: Pokémon bis Level 55
  • 8 Orden: alle Pokémon gehorchen

Was kommt nach den acht Arenaorden? Habt ihr alle acht Orden gesammelt, warten die Top Vier und schließlich der aktuelle Champion auf euch. Falls nocht nicht beendet, stehen euch außerdem noch die zwei anderen Hauptstränge der Geschichte offen: Die Straße der Sterne, auf der ihr es mit dem rebellierenden Team Star zu tun bekommt, sowie Der Pfad der Legenden, der euch gegen Herrscher-Pokémon antreten lässt.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.