Pokémon Karmesin/Purpur: Bekannter Leaker teast neue Spielmechanik an, mit der wir Legendarys um die Wette fahren

In Pokémon Karmesin und Purpur können wir womöglich Wettrennen fahren. Eventuell sogar mit unseren Legendarys. Das deutet zumindest ein neuer Leak an.

Die beiden Legendarys in Pokémon Karmesin und Purpur könnten in Wetterennen als fahrbarer Untersatz dienen. Die beiden Legendarys in Pokémon Karmesin und Purpur könnten in Wetterennen als fahrbarer Untersatz dienen.

Pokémon Karmesin und Purpur bieten eventuell die Möglichkeit, Wettrennen zu fahren. Aber nicht einfach nur so in Autos oder mit dem Fahrrad, sondern womöglich sogar mit unseren legendären Pokémon als Reittier oder Zugpferd. Vielleicht lassen die sich nämlich in eine Art Düsenjet oder Motorrad verwandeln und dann könnte es richtig zur Sache gehen. Aber das alles basiert aktuell leider nur auf wenig durchsichtigen Rätseln eines Leakers.

Rätselraten um neues Gameplay-System in Pokémon Karmesin und Purpur

Flaggen sollen System anteasen: Laut dem Insider oder Leaker namens Riddler Khuller spielen Flaggen in Karmesin und Purpur eine wichtige Rolle. Die hängen nämlich angeblich mit einem kompletten sowie neuen Gameplay-System zusammen, das ein richtiges Feature darstellt. Die Flaggen waren bereits in einem Trailer zu sehen, haben Flammen auf ihnen abgebildet und könnten laut GameRant darauf hindeuten, dass wir es mit einer Art Wettrennen zu tun bekommen.

Das würde dazu passen, dass einige der letzten Rätsel des Pokémon-Riddlers mehr oder weniger angedeutet haben, dass wir auf einem legendären Pokémon reiten können und das andere eventuell vor eine Art Wagen spannen könnten. Anderswo werden die Rätsel dahingehend interpretiert, dass sich eines der beiden Legendaries in ein Motorrad und das andere in einen Düsenjet oder ähnliches verwandelt.

Im nächsten Pokémon-Spiel spannen wir wohl unser Legendary wie bei den Gladiatoren vor einen Streitwagen   3     0

Mehr zum Thema

Im nächsten Pokémon-Spiel spannen wir wohl unser Legendary wie bei den Gladiatoren vor einen Streitwagen

Die Vorstellung wirkt natürlich schon sehr cool, mit einem der beiden legendären Pokémon über die Open World-Map von Pokémon Karmesin oder Purpur zu düsen. Noch besser natürlich, wenn wir auch noch gegen andere Trainer Wettrennen fahren dürften. Wie genau so etwas ins Gameplay integriert werden könnte, bleibt allerdings abzuwarten.

Hier könnt ihr euch nochmal den ersten Trailer ansehen:

Pokémon Scarlet + Violet - Enthüllungs-Trailer zur 9. Generation 3:15 Pokémon Scarlet & Violet - Enthüllungs-Trailer zur 9. Generation

Freut euch nicht zu früh! Generell gilt natürlich auch hier, dass ihr diese angeblichen Leaks mit Vorsicht genießen solltet. Insbesondere in diesem Fall, wenn die Rätsel so viel Interpretationsspielraum lassen und eigentlich völlig unklar ist, was genau gemeint ist, was sich dahinter verbirgt und wie das Ganze funktionieren soll. Wartet also am besten auf offizielle Ankündigungen, bevor ihr Freudentänze aufführt.

Wie fändet ihr die Idee, in Pokémon Wettrennen zu fahren?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.