Mew unterm Truck? Wie uns GameFreak in Pokémon damals veräppelte

In den 90ern ging das Gerücht um, dass Mew in Pokémon Rot/Blau unter einem Truck sitzt. In Feuerrot griff GameFreak den Irrglauben mit einem Easter Egg auf.

von Linda Sprenger,
20.01.2020 10:13 Uhr

Damals glaubten viele, dass Mew in Rot und Blau unter einem Truck hockte – in den Remakes griffen die Entwickler das Gerücht auf. Damals glaubten viele, dass Mew in Rot und Blau unter einem Truck hockte – in den Remakes griffen die Entwickler das Gerücht auf.

Wer in den Neunzigern Pokémon Rot und Blau gespielt hat, kennt sicher die Legende von Mew unter dem LKW. Dieses Gerücht hielt sich jahrelang hartnäckig, entpuppt sich letztendlich aber als Quatsch. Mythenjäger Dr. Lava's Lost Pokémon erinnert uns nun daran, dass GameFreak die berüchtigte Schulhof-Geschichte in den Remakes Feuerrot und Blattgrün mit einem kleinen Easter Egg aufgriff.

Mew unterm LKW – Was hinter dem Gerücht steckt

Zum Release der Pokémon-Editionen der ersten Generation lebten zahlreiche Möchtegern-Trainer weltweit in dem Irrglauben, dass das legendäre 151. Pokémon unter einem LKW in der Nähe des Schiffs M.S. Anne lauern soll.

Spieler dachten, man könne Mew unter dem Truck hervorlocken und schnappen, indem man ihn mit der VM-Attacke Stärke verschob.

Unter diesem Truck sitzt in Pokémon Rot und Blau kein Mew... Unter diesem Truck sitzt in Pokémon Rot und Blau kein Mew...

Heute wissen wir natürlich, dass das kompletter Blödsinn ist. Der Truck kann weder bewegt werden, noch hockt darunter das rosa Biest. Und ganz ehrlich: Warum sollte es auch? Ein LKW ist nun wirklich kein würdevolles Plätzchen für ein legendäres Pokémon. Wer Mew wirklich fangen will, muss stattdessen auf einen Glitch ausweichen.

In Zeiten, in denen das Internet noch in den Kinderschuhen steckte, verbreiteten sich das Gerücht wie ein Lauffeuer auf Schulhöfen und wurde damals sogar von Gaming-Magazinen aufgegriffen.

Was Feuerrot und Blattgrün unter dem Truck versteckt

Natürlich hatten auch die Pokémon-Entwickler GameFreak von der "LKW-Legende" Wind bekommen. In Pokémon Feuerrot und Blattgrün finden wir eine Anspielung darauf.

Wer in den GBA-Neuauflagen nach Oriania City reist und dort ans Dock der M.S. Anne geht, findet dort erneut den berüchtigten Truck.

Aber keine falschen Hoffnungen: Mew finden wir auch hier nicht. Stattdessen haben sich die Macher einen Scherz erlaubt und haben in der nähe des Fahrzeugs einen Lavakeks platziert. Ein Item, das unsere Monster von allen Statusveränderungen befreit. Wer braucht schon Mew, wenn er stattdessen einen Keks haben kann?

Mehr Pokémon-Mythen:

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen