Adventskalender 2019

Pokémon Schild: Hier findet ihr Galar-Ponita

Galar-Ponita ist exklusiv in Pokémon Schild zu finden. Wer Pokémon Schwert spielt, muss tauschen, um an dieses ganz besondere Pokémon heranzukommen. Wir klären, wo ihr das Einhorn-Pokémon bekommt.

von David Molke,
22.11.2019 14:55 Uhr

Pokémon Schild: So sieht Galar-Ponita aus. Pokémon Schild: So sieht Galar-Ponita aus.

In Pokémon Schwert und Schild gibt es Exklusiv-Pokémon, die jeweils einer Version vorbehalten sind. Galar-Ponita findet ihr zum Beispiel nur in der Schild-Fassung des neuen Nintendo Switch-Spiels, während Lauchzelot der Schwert-Edition vorbehalten bleibt. Wollt ihr das Pokémon trotzdem haben, müsst ihr tauschen. Hier erklären wir, wie und wo ihr Galar-Ponita bekommen könnt.

Galar-Ponita gibt es nur in Pokémon Schild

Was ist Galar-Ponita? Ponita ist eigentlich ein ganz normales Pokémon vom Typ Feuer, das seit der ersten Spiele-Generation existiert. In Pokémon Schild gibt es eine regionale Spezial-Form des Pokémons: Galar-Ponita. Die Galar-Version gehört zur Kategorie Einhorn statt wie das normale Ponita ein Feuerpferd zu sein.

Galar-Ponita hat diese Eigenschaften:

  • Kategorie: Einhorn-Pokémon
  • Typ: Psycho
  • Größe: 0,8 m
  • Gewicht: 24,0 Kg
  • Fähigkeit: Angsthase/Pastellhülle

In einem eigenen Mini-Trailer könnt ihr Galar-Ponita in Aktion sehen.

Pokémon Schild: Hier findet ihr Galar-Ponita

Voraussetzungen: Wer das Einhorn-Pokémon Galar-Ponita haben will, braucht dazu zuallererst einmal die passende Spielversion: Pokémon Schild. In Pokémon Schwert sucht ihr nämlich vergeblich danach, dann könnt ihr es nur ertauschen.

Im Wirrschein-Wald: Spielt ihr Pokémon Schild, müsst ihr euch in den Wirrschein-Wald begeben, um auf Galar-Ponita zu treffen. Der Wirrschein-Wald liegt auf dem Weg nach Fairbelly und ist eine der Gegenden im Spiel, in denen die Pokémon nicht in der Oberwelt spawnen, sondern sich im hohen Gras verstecken.

Vorsicht walten lassen! Offenbar besteht eine 10-prozentige Chance, dass ein Ponita im hohen Gras des Wirrschein-Waldes erscheint. Um es nicht zu verscheuchen, solltet ihr euch außerdem am besten auch möglichst langsam durchs Gras bewegen.

Wie komme ich an Einhorn-Gallopa?

Nur durch Entwickeln. Galoppa taucht nicht in der Wildnis auf. Wollt ihr das prachtvolle Einhorn-Pokémon haben, benötigt ihr also zunächst ein Ponita. Das sollte sich auf Stufe 38 dann in ein Galoppa verwandeln.

So sieht es aus:

Pokémon Schild: Ist das Gallopa nicht prachtvoll?! Pokémon Schild: Ist das Gallopa nicht prachtvoll?!

Eine Übersicht zu allen Pokémon Schwert & Schild-Guides findet ihr hier.

Welches ist bisher euer neues Lieblings-Pokémon aus Schwert & Schild?

Streit um Pokémon - Wie Schwert & Schild polarisiert 15:58 Streit um Pokémon - Wie Schwert & Schild polarisiert


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen