Pokémon Schwert & Schild - Entwickler helfen uns bei der Starter-Wahl

Ihr wisst nicht, welcher Starter in Schwert & Schild der Beste ist? Kein Problem: Die Entwickler von Game Freak können euch vielleicht helfen.

von Ann-Kathrin Kuhls,
11.10.2019 13:58 Uhr

Äffchen, Häschen oder Kaulquappe? Welcher Starter darf es sein?Äffchen, Häschen oder Kaulquappe? Welcher Starter darf es sein?

Die Wahl der Starter ist eine der schwierigsten Entscheidungen in der Pokémon-Serie. Das wird auch beim bald erscheinenden Schwert & Schild nicht anders sein. Damit Fans es etwas leichter haben, erklären die Entwickler vom Game Freak im Video-Interview mit Game Informer, was Hopplo, Memmeon und Chimpep ausmacht.

Wie wir bereits wissen, statten die Entwickler jeden der Starter mit einem wichtigen Wesenszug aus. Erst kürzlich verriet Ken Sugimori, Pokémon-Charakterdesigner bei Game Freak, dass es in Gen 5 beispielsweise einen coolen, einen einen lustigen und einen ernsten Monsterfreund für den Anfang gab.

Für den Release von Schwert und Schild verrieten die Entwickler sogar noch ein bisschen mehr, wie ihr in den unten eingebundenen Videos sehen könnt. Da Game Informer englischsprachig ist, sind auch die Interviews auf Englisch. Allerdings sind die Untertitel sehr ausführlich.

Nachdem wir jetzt mehr über ihre Charaktereigenschaften erfahren haben, möchten wir natürlich von euch wissen, wie ihr euch für euren Starter entscheidet. Geht ihr nach Typ? Entwicklungsformen? Aussehen? Oder entscheidet ihr spontan, welcher den besten Eindruck auf euch macht? Schreibt uns eure Antworten in die Kommentare.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen