PS Store – Plus-User kriegen 3 Tage lang Rabatt auf PS4-Exklusives [Anzeige]

Im PlayStation Store läuft an diesem Wochenende ein Sale für Plus-User, in dem es unter anderem einige große PS4-Exklusivtitel deutlich günstiger gibt.

von Sponsored Story ,
13.09.2019 11:00 Uhr

Plus SaleIm Wochenendsale für Plus-Mitglieder gibt es einige große Exklusivtitel günstiger, aber auch ein paar andere AAA-Games sind deutlich reduziert.

Im PlayStation Store ist gerade ein neuer Sale gestartet, in dem Plus-Mitglieder Rabatt auf einige AAA-Spiele bekommen, darunter viele PS4-exklusive Titel. Die Angebote gelten nur bis Montag. Hier stellen wir euch ein paar der Highlights vor:

God of War (Digital Deluxe Edition)

Das richtige Spiel für: Alle, die einen packenden, brutalen und dennoch emotionalen Actiontitel erleben wollen.

Nicht so gut für: Alle, die nichts für lineare Singleplayerspiele übrig haben.

GamePro-Wertung: 93 Punkte

Für die Digital Deluxe Edition von God of War zahlen Plus-Mitglieder an diesem Wochenende nur 27,99€ statt 39,99€.

God of War - Testvideo zum PS4-exklusiven Action-Rollenspiel 7:16 God of War - Testvideo zum PS4-exklusiven Action-Rollenspiel

Erwachsener Gott: Sowohl das Spiel als auch Protagonist Kratos wirken im Reboot deutlich erwachsener als in den alten Teilen. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Kratos sich nun um einen Sohn kümmern muss und ab und zu noch ein paar andere Emotionen zeigt als Zorn. Von Letzterem hat der einstige Draufgänger zwar noch immer genug, aber seine neue verletzliche Seite macht es diesmal einfacher, mit ihm mitzufühlen.

Frischer Wind aus Norden: Frisch fühlt sich das neue God of War auch aufgrund seines Szenarios an: Statt in der griechischen Götterwelt sind wir in der nordischen Mythologie unterwegs. Dabei treffen wir auf kreativ gestaltete Kreaturen, die so schick animiert und gut vertont sind, dass wir sie fast nicht töten wollen. Umgekehrt gilt das aber nicht und so werden wir in fordernde Kämpfe verwickelt, in denen wir verschiedene Angriffsarten geschickt nutzen müssen.

Fazit: God of War ist eines der besten Spiele der letzten Jahre. Gerade Solospieler, die auf der Suche nach einer packenden Storykampagne sind, dürfen diesen Titel auf keinen Fall verpassen. Da Kratos sich im Reboot deutlich verändert zeigt, gilt das auch für diejenigen Spieler, die mit den Vorgängern nicht viel anfangen konnten.

God of War Digital Deluxe Edition statt 39,99€ für 27,99€

Horizon: Zero Dawn Complete Edition

Das richtige Spiel für: Alle, die Lust auf Kämpfe gegen riesige Dinosaurierroboter haben.

Nicht so gut für: Alle, die keine Lust auf typisches Open-World-Gameplay haben.

GamePro-Wertung: 90 Punkte

Die Complete Edition des Open-World-Hits Horizon: Zero Dawn gibt es seit Kurzem regulär für 19,99€. An diesem Wochenende bekommen Plus-Mitglieder einen zusätzlichen Rabatt auf diesen ohnehin schon günstigen Preis und zahlen nur noch 13,99€.

Horizon: Zero Dawn - Test-Video zum Open-World-Hit für PS4 10:45 Horizon: Zero Dawn - Test-Video zum Open-World-Hit für PS4

In der Roboter-Steinzeit: Horizon: Zero Dawn hebt sich von der Konkurrenz schon allein durch das faszinierende Szenario ab. Wir erkunden eine steinzeitlich anmutende offene Spielwelt, die allerdings angefüllt ist mit riesigen, an Dinosaurier erinnernden Robotern. Außerdem stoßen wir immer wieder auf Relikte einer untergegangenen und hochtechnisierten Kultur. Schon allein das Erforschen der Geheimnisse dieser Welt sorgt für ein fesselndes Spielerlebnis.

Wie üblich, aber besser: Auch spielerisch braucht Horizon: Zero Dawn sich nicht zu verstecken. Die Kämpfe spielen sich flott und werden von gelegentlichen Schleichpassagen ergänzt, das Crafting-System fügt sich sinnvoll in die Spielwelt ein und der Skilltree ist zwar nicht übermäßig komplex, enthält dafür aber wirklich nützliche Fähigkeiten. All das ist besser gemacht als bei vielen Konkurrenten, aber nicht so kreativ wie das Setting.

Fazit: So gut das Gameplay von Horizon: Zero Dawn auch ist, der Selling Point ist ganz klar die Spielwelt. Diese bietet mit ihren toll animierten Roboterechsen ein unvergessliches Erlebnis. Man sollte sich trotzdem bewusst sein, dass man hier im Kern ein typisches Open-World-Spiel bekommt mit allem, was dazu gehört. Wer von dem Genre schon lange gelangweilt ist, wird wohl auch hier seine Meinung nicht ändern.

Horizon: Zero Dawn statt 19,99€ für 13,99€

Days Gone

Das richtige Spiel für: Alle, die ein gutes Open-World-Spiel suchen und nicht genug von Zombies bekommen können.

Nicht so gut für: Alle, die auf eine spannende Story oder kreatives Gameplay hoffen.

GamePro-Wertung: 82 Punkte

Den PS4-exklusiven Open-World-Hit Days Gone bekommen PS-Plus-Mitglieder für 41,99€ statt 69,99€. Die Digital Deluxe Edition gibt es für 51,99€ statt 79,99€.

Days Gone - Test-Video zum Open World-Abenteuer: Der nächste PS4-Hit? 13:41 Days Gone - Test-Video zum Open World-Abenteuer: Der nächste PS4-Hit?

Mehr als nur Masse: Open-World-Spiele gab es in den letzten Jahren reichlich und Zombie-Spiele ebenso. Trotzdem ragt Days Gone aus der Masse heraus, was vor allem an der wundervoll gestalteten Spielwelt liegt. Die dichten Wälder, verschneiten Berggipfel und heißen Quellen Oregons machen einiges her. Zudem sorgt das ständige Gefühl der Bedrohung, das uns auf unserer Motorradfahrt durch den Bundesstaat nie verlässt, für dichte Atmosphäre.

Spannung trotz Schwächen: Einmal an der falschen Stelle anzuhalten, kann nämlich bedeuten, dass man plötzlich von einer riesigen Zombiehorde eingekreist wird. So sorgt Days Gone trotz der etwas schleppenden Story für Spannung. Spielerisch funktioniert die Mischung aus Kampf und Schleichen gut, hat aber nicht viele Ideen, die man nicht schon mal in einem ähnlichen Spiel gesehen hätte.

Fazit: Alles in allem ist Days Gone ein gut gemachtes Open-World- und Zombiespiel, das Fans dieser Genres viele Stunden fesseln wird. Man sollte nur keine großen Innovationen oder eine packende Handlung erwarten. Mit einem Horizon: Zero Dawn kann Days Gone letztlich nicht ganz mithalten.

Days Gone statt 69,99€ für 41,99€

Metro Exodus

Das richtige Spiel für: Alle, die abwechslungsreiche Endzeitlandschaften erkunden wollen.

Nicht so gut für: Alle, die einen reinen, düsteren Horrorshooter wollen.

GamePro-Wertung: 90 Punkte

Den Shooter Metro Exodus kann man an diesem Wochenende für 34,99€ statt 69,99€ bekommen. Die Gold Edition inklusive Season Pass gibt es für 56,99€ statt 94,99€.

Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter 10:27 Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter

Im Freien: Anders als in den Vorgängern sind wir in Metro Exodus den Großteil der Zeit im Freien unterwegs. Mit einem Zug reisen wir quer durch Russland auf der Suche nach einem strahlungsfreien Ort zum Leben. Dabei verschlägt es uns in dichte Wälder, von Sandstürmen heimgesuchte Wüsten und sogar ins schneebedeckte Sibirien. Viele der Gebiete sind sehr weitläufig und lassen viel Raum zum Erkunden.

Geschichtsforschung: Unseren Forscherdrang reizt Metro Exodus, indem es überall interessante Details wie Tagebucheinträge und Audioaufnahmen versteckt. Jeder Ort verfügt über eine ganz eigene, fesselnde Geschichte, die wir uns auf diese Weise erschließen. Übrigens kämpfen wir uns wie in den Vorgängern auch immer wieder durch finstere Tunnel, in denen bedrückende Horroratmosphäre herrscht, nur fällt dieser Aspekt eben etwas kürzer aus.

Fazit: Metro Exodus ist größer und viel abwechslungsreicher als die Vorgänger. Trotz ihrer Größe sind die neuen, offenen Gebiete so detailliert gestaltet, dass man freiwillig jeden Quadratmeter abgrast, um nichts zu verpassen. Den meisten Spielern dürfte das neue Metro deshalb gefallen. Nur diejenigen, die einen linearen Horrorshooter wollen, könnten etwas enttäuscht darüber sein, diesen nur noch stellenweise zu bekommen.

Metro Exodus statt 69,99€ für 34,99€

Weitere Angebote (Auswahl):

Exklusiver Weekend Sale für Plus-User im PlayStation Store

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen