PS5: Neues Sony-Patent will Gerüche in Videospiele einbauen

Ein neues Patent von Sony wurde entdeckt, dass eventuell mit PSVR 2 zu tun hat. Wird dieses umgesetzt, könnten wir PS5-Games in Zukunft auch riechen und schmecken.

von Jonathan Harsch,
11.03.2021 11:23 Uhr

Virtuelle Welten könnten bald alle unsere Sinne ansprechen. Virtuelle Welten könnten bald alle unsere Sinne ansprechen.

Drei unserer fünf Sinne werden bedient, wenn wir Videospiele zocken: Wir sehen, hören und fühlen. Besonders Letzteres hat mit dem haptischem Feedback des DualSense-Controller der PS5 noch einmal einen ordentlichen Sprung gemacht. Sony hat jetzt ein Patent eingereicht (via GameRant), mit dem auch unsere zwei bisher vernachlässigten Sinne angesprochen werden sollen: Riechen und Schmecken.

Gerüche werden gemischt: Im Zentrum der Patentanmeldung steht eine Technologie, die uns Spiele riechen lässt. Hierfür werden wie in einem Farbkasten eine Reihe von Gerüchen zur Verfügung gestellt. Durch bestimmte Mischungen, sollen dann viele weitere olfaktorische Eindrücke möglich sein. Eine solche Technologie gab es schon vor Jahrzehnten in Kinos, erschien bisher aber immer zu komplex für unsere Wohnzimmer.

Ganz nach meinem Geschmack: Das Patent hört nicht beim Riechen auf. Schmecken sollen wir unsere Games auch noch. Das soll mit einem Bauteil für den Mund geschehen, das süße, salzige und saure Aromen absondert. Ob sich eine solche Anwendung für Videospiele eignet, ist fraglich. Für andere VR- und AR-Apps erscheint das aber durchaus interessant.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Hängt das Patent mit PSVR 2 zusammen?

Das Patent macht uns hellhörig, da Sony erst vor wenigen Tagen die Arbeiten an einem PSVR 2 für die PS5 bekannt gab. Eventuell kommen die Gerüche ja aus dem Headset oder aus den neuen VR-Controllern.

Ein anderes Patent zeigt uns, wie Sonys Controller für PSVR 2 aussehen könnten. Zum Glück gehören die alten Move-Controller dann der Vergangenheit an. Die Entwickler haben bereits bestätigt, dass sie für die neuen Eingabegeräte einige Funktionen des DualSense übernehmen werden.

Würdet ihr euch von eurem Controller besprühen lassen oder ein Geschmacksmodul in den Mund nehmen?

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.