Rainbow Six Extraction ist nicht völlig verbuggt und allein dafür wird's gefeiert

Rainbow Six Extraction ist da und es funktioniert. Weil das in letzter Zeit eher etwas Besonderes bei Spiele-Releases ist, ist die Freude auffallend groß.

von David Molke,
21.01.2022 17:02 Uhr

Rainbow Six Extraction kommt bei vielen Spieler*innen überaschend gut an. Rainbow Six Extraction kommt bei vielen Spieler*innen überaschend gut an.

Rainbow Six Extraction kommt ohne große technische Schwierigkeiten zum Launch aus. Der Koop-Shooter fühlt sich laut einiger Fans auch einfach fertig an. Beides ist in letzter Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr - sei es wegen der Coronavirus-Pandemie oder anderen Umständen, die dazu führen, dass wir vermehrt zu frühe, unfertige und überhasteten Veröffentlichung erleben. Rainbow Six Extraction haben die zusätzlichen Monate Entwicklungszeit jedenfalls durchaus gut getan, was die Spieler*innen freut.

Sexismus-Probleme bei Ubisoft: Dem französischen Entwickler und Publisher wird seit Juli 2020 eine toxische Unternehmenskultur vorgeworfen. Darunter weitreichende Sexismus-Probleme, Frauenfeindlichkeit und Diskrimierung, die tief in der Firma verankert sein sollen. Zwar wurden seitens Ubisoft bereits Konsequenzen gezogen, bspw. Mitarbeiter der Führungsebene ausgetauscht und zu den Vorwürfen offen Stellung genommen, firmenintern werden diese Maßnahmen von vielen Mitarbeiter*innen jedoch als nicht ausreichend empfunden.

Rainbow Six: Extraction wird gelobt, weil es sich fertig anfühlt

Seit gestern kann Rainbow Six Extraction gespielt werden und das funktioniert offenbar sehr gut. Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte, ist jedoch keine mehr. Titel wie Cyberpunk 2077, Assassin's Creed Valhalla, Battlefield 2042, Call of Duty oder die GTA Trilogy zeigen, dass immer mehr Spiele unfertig und voller Bugs auf den Markt geschmissen werden. Die Reparatur erfolgt dann im Anschluss des Release, wenn überhaupt. Dementsprechend zeigen sich viele fast schon überrascht vom technischen Zustand des Ubisoft-Shooters.

Das wird gelobt: Es klingt zwar ziemlich absurd, aber die Spieler*innen auf Reddit freuen sich einfach darüber, dass sie Rainbow Six Extraction problemlos spielen können. Noch dazu fühle sich das Spiel fertig entwickelt an und nicht so, als sei es viel zu früh veröffentlicht worden. Hier fällt offenbar nicht direkt auf, was nicht funktioniert oder gar fehlt. Es sei einfach angenehm, ein Spiel zu spielen, dass sich komplett anfühle und nicht so übereilt erschien, wie zum Beispiel Battlefield 2042 (via Reddit).

Redditor bobby-spanks schreibt sogar, es handele sich bei Rainbow Six Extraction um das erste Multiplayer-Spiel seit sehr langer Zeit, dass sich nicht überstürzt veröffentlicht anfühle oder sich einfach nur als Mist herausgestellt hätte. Er hoffe, dass sich andere Entwicklerstudios eine Scheibe davon abschneiden.

Extraction ist ein neuartiges Rainbow Six Siege

Was ist Rainbow Six Extraction überhaupt? Rainbow Six Extraction verpasst der Formel von Rainbow Six Siege einen neuen Anstrich. Statt in taktischen PvP-Matches gegeneinander anzutreten, tut ihr euch in bester PvE-Manier zusammen, um haufenweise fiesen Aliens den Garaus zu machen. Wie sich der Koop-Shooter spielt, könnt ihr hier in unserem GamePro-Test nachlesen:

Rainbow Six Extraction im Test: Alien-Jagd in Dauerschleife   55     2

Mehr zum Thema

Rainbow Six Extraction im Test: Alien-Jagd in Dauerschleife

Was euch im Endgame von Rainbow Six Extraction erwartet, zeigt euch dieses Video:

Rainbow Six Extraction-Video erklärt den Endgame-Modus Malstrom-Protokoll 5:35 Rainbow Six Extraction-Video erklärt den Endgame-Modus 'Malstrom-Protokoll'

Falls ihr jetzt auch Lust auf Rainbow Six Extraction bekommen habt, habt ihr die Möglichkeit, den Koop-Shooter im Game Pass auszuprobieren. Crossplay gibt es ebenfalls und obendrein besteht auch noch die Option, dass sich nur eine Person das Spiel kauft, ihr dank des Buddy-Passes aber trotzdem im Koop spielen könnt.

Habt ihr Rainbow Six Extraction schon ausprobiert? Wie ist euer erster Eindruck?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.