Red Dead Redemption 2 - Dieses lustige Detail zu Arthur fällt kaum jemandem auf

Habt ihr in Red Dead Redemption 2 schon einmal genau hingehört, wenn ihr auf dem Pferd durch die Steppe reitet? Erst jetzt stoßen manche Spieler auf ein kleines Detail.

von Hannes Rossow,
23.01.2019 11:20 Uhr

Ist euch dieses Detail auch schon aufgefallen?Ist euch dieses Detail auch schon aufgefallen?

Dass die Western-Welt von Red Dead Redemption 2 voller kleiner Details steckt, brauche ich euch wohl gar nicht mehr erzählen. In den ersten Wochen nach dem Release gab es immer wieder Meldungen über die absurdesten Kleinigkeiten, die im Spiel entdeckt wurde.

Red Dead Redemption 2
Das Ende kündigt sich viel früher an, als ihr denkt

Irgendwann flaute diese Welle aber ab. Das ist aber auch natürlich, immerhin sind einige Spieler schon seit Monaten in Red Dead Redemption 2 unterwegs und haben jeden Stein zwei Mal umgedreht. Doch es gibt sie immer noch, diese kleinen Überraschungen.

Auch nach 200 Stunden noch neue Details im Spiel

In den letzten Tagen gab es nämlich gleich zwei Reddit-User, die unabhängig von einander auf ein Detail gestoßen sind, dass sie ihren 90- beziehungsweise sogar 200-stündigen Spielständen noch nicht entdeckt hatten:

Arthur singt, wenn er auf seinem Pferd sitzt.

Hier das Video von -Astora:

[Video] RDR2- Arthur Morgan will sing randomly as you explore the world from r/PS4

Und hier der Gesang von CountCosmology:

Arthur randomly singing on horseback. First time i've heard this in my 200+ hours of playing. from r/reddeadredemption

So banal die Gesangseinlage von Arthur auch ist, viele Spieler sind einfach baff, dass ihnen dieser Moment nie untergekommen ist. Schließlich verbringen wir in Red Dead Redemption 2 nun wirklich viel Zeit auf dem Pferd.

Auch mir kam diese Szene nie unter, allerdings habe ich meinem Gaul immer die Sporen gegeben und Arthur war damit beschäftigt, "Good Boy!" zu schreien.

Red Dead Redemption 2
Tipps, Tricks & Guides, die ihr kennen solltet

Arthur bekommt Ohrwürmer, wenn er Lieder im Camp hört

User sable10 weist zudem darauf hin, dass die Lieder, die Arthur anstimmt, mit den Songs zusammenpassen, die zuletzt im Camp gespielt wurden.

Je mehr Lieder wir uns also von den anderen Bandenmitgliedern anhören, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Arthur mit einem Ohrwurm in den Tag startet und das Singen anfängt.

Hattet ihr das schon gewusst?

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir von GameStar und GamePro aber nun schon seit einigen Jahren unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen