Red Dead Redemption 2 - So stylisch habt ihr Tresore noch nie geöffnet

Tresore knacken und Geld einsacken leicht gemacht: In Red Dead Redemption 2 könnt ihr die Safes ganz einfach mit dem Messer öffnen.

von Linda Sprenger,
29.03.2019 13:00 Uhr

Red Dead Redemption 2 - So knackt ihr Safes richtig. Red Dead Redemption 2 - So knackt ihr Safes richtig.

Während sich andere Red Dead Redemption 2-Spieler an Tresoren die Zähne ausbeißen, zeigt uns ein gewitzter Outlaw wie es richtig geht. Dynamit oder andere explosive Utensilien lässt der nämlich in der Tasche und beweist stattdessen sehr viel Stil.

Tresore öffnen - so geht's (auch)

Bevor es ans Eingemachte geht, ganz kurz die Grundlagen: Wo finde ich überhaupt Tresore? Auf Safes stoßt ihr nämlich nicht nur in Story-Missionen, sondern auch in Banditen-Camps, Zügen oder in zufälligen Open World-Events.

Ihr könnt Safes unter anderem öffnen, indem ihr:

  • Dynamit auf sie werft
  • Explosiv-Mission darauf schießt

Doch es geht auch ohne Sprengkraft.

Im unteren Video sehen wir, wie der Spieler kurzerhand eine Handvoll Wurfmesser auf den Tresor loslässt. Und tatsächlich: Er öffnet sich nach einigen Treffern ins Schwarze. Ihr könnt die Geldschränke übrigens nicht nur mit Messern knacken. Tomahawks richten es ebenfalls.

No Dynamite? Noooooo problem. from r/reddeadredemption

Link zum Video.

Einigen Spielern war es nicht einmal bewusst, dass sich Tresore außerhalb der Storymissionen überhaupt öffnen lassen. "Ich hab' das Spiel beendet und nie realisiert, dass man sie knacken kann", schreibt jemand auf Reddit. Andere fragen sich wiederum, wie man diesen "kleinen Messertrick" überhaupt herausfindet. "Nach dem ersten Wurf hätte ich einfach aufgegeben", schreibt ein Spieler.

Doch Durchhalten und Herumprobieren lohnt sich. Gerade in einem so detailreichen Spiel wie Red Dead Redemption 2.

Mehr Kurioses zu RDR 2

- Rattentöten in St. Denis - Wer die kleinen Nager hier killt, darf sich über eine nette Belohnung freuen.
- So tötet ihr Micah im Spiel- Ihr könnt den verhassten Charakter im Spiel töten und Fans feiern es
- Absurde Sekten-Mission - Wer am Ende dieses Event startet, sollte vorher lieber speichern.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen