Resident Evil 3 wurde gerade erst enthüllt & Fans finden schon Easter Eggs

Capcom hat aus einem schlechten und berüchtigten Gag im originalen Resident Evil ein (weiteres) Easter Egg gemacht.

von Maximilian Franke,
12.12.2019 12:18 Uhr

Ein Multiplayer-Charakter aus dem Resident Evil 3-Remake hat einen sehr interessanten Namen. Ein Multiplayer-Charakter aus dem Resident Evil 3-Remake hat einen sehr interessanten Namen.

Im kommenden Resident Evil 3-Remake könnt ihr im Multiplayer-Modus Resistance die Rolle von verschiedenen Charakteren übernehmen, die gemeinsam überleben müssen. Auf Twitter hat Capcom nun einige davon vorgestellt und damit auch ein witziges Easter Egg verraten.

Einer der spielbaren Figuren heißt Martin Sandwich. Das ist nicht nur für sich genommen ein komischer Name, es ist auch eine Anspielung auf einen ziemlich schlechten Witz aus dem originalen Resident Evil für die Playstation 1. So schlecht, dass der Spruch einen gewissen Kultstatus in der Community erreicht hat.

Link zum Twitter-Inhalt

Der Witz daran ist ...

Da Witze bekanntlich am besten sind, wenn man sie erklärt, kommt hier die Auflösung: Im Original kämpft sich Protagonistin Jill, die auch in Resi 3 die Hauptrolle übernimmt, durch die Zombie-Seuche. Im Laufe der Story kommt sie in einen Raum, dessen Decke sich langsam absenkt und droht, die zu zerquetschen.

In letzter Sekunde schafft sie es mit der Hilfe ihres Partners Barry nach draußen. Knapp dem Tod entronnen, hielt dieser es für angemessen zu sagen: "Das war knapp, fast wärst du ein Jill-Sandwich geworden!". Badumm tsss. Abgerundet wird die Pointe durch die Sprecher, die sich bestimmt Mühe gegeben haben.

Hier könnt ihr euch die Sequenz noch einmal im Original anschauen:

Link zum YouTube-Inhalt

Capcom hat sich schon öfter einen Scherz aus Referenzen an diesen Dialog erlaubt. So gibt es beispielsweise in Resident Evil: Revelations 2 eine ähnliche Szene, in der Protagonistin Claire nach der Flucht aus einer Müllpresse ebenfalls froh ist, kein Claire-Sandwich geworden zu sein. Im ersten Teil von Dead Rising könnt ihr ebenfalls ein Restaurant finden, dass "Jill's Sandwiches" heißt.

Mehr zum Resi 3-Remake:

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.