Resident Evil Village: Fans entdecken schockierendes Geheimnis in der letzten Szene

Das Ende von Resident Evil Village ist ohnehin schon etwas verwirrend, aber ein von Capcom verstecktes Geheimnis könnte die Geschichte noch einmal auf den Kopf stellen.

von Jonathan Harsch,
31.05.2021 13:30 Uhr

Ethan Winters zeigt nicht gerne sein Gesicht. Ethan Winters zeigt nicht gerne sein Gesicht.

Wir haben euch das Ende von Resident Evil 8 bereits ausgiebig erläutert. Die Abschluss-Sequenz beendet nicht nur die Geschichte von Village, sondern bereitet zeitgleich auch den nächsten Teil der Serie vor. Ein Detail, das mit bloßem Auge nicht zu erkennen ist, könnte einige Theorien und Implikationen zum Sequel jedoch nichtig machen.

Achtung - Spoiler! Ab hier folgen Spoiler zum Ende von Resident Evil Village. Wenn ihr das Spiel noch nicht abgeschlossen habt, dann zurück an die Controller, und kommt nach dem Abspann wieder.

Ist Ethan Winters wirklich tot?

In der letzten Zwischenszene von Resident Evil Village sehen wir Rose Winters als Teenagerin in einem Jeep vom Friedhof fahren, auf dem Ethan begraben liegt. Dann erscheint eine mysteriöse Figur auf dem Weg, und die Sequenz geht zu Ende. Die Fans fragten sich natürlich direkt, wer denn da auf der Straße wandelt. Die Antwort wurde inzwischen gefunden: Es handelt sich um das Charakter-Modell von Ethan.

Was kann das bedeuten? Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten, also gehen wir sie durch:

  • Ethan ist nur ein Platzhalter: Vielleicht wollte Capcom das Ende lediglich mehrdeutig, offen und mysteriös halten. Da sie für die wenigen Sekunden kein neues Modell erstellen wollten, nahmen die Entwickler eben einfach das von Ethan. Eine tiefere Bedeutung gäbe es in diesem Fall nicht. Dagegen spricht, dass Capcom davon ausgehen konnte, dass sich findige Fans das Modell genauer ansehen werden.
  • Ethan ist eine Vision: Rose hat soeben das Grab ihres Vaters besucht. Natürlich geht ihr Ethan in diesem Moment durch den Kopf. Für sie ist er noch immer da und durch den "Schimmel" gibt es vermutlich noch eine tiefere Verbindung als bei einer normalen Vater-Tochter-Beziehung. Ethan geht in die andere Richtung, Rose lässt ihn also in gewisser Weise auf dem Friedhof zurück und schaut nach vorne.
  • Ethan ist am Leben: Das wäre natürlich der Hammer! Vielleicht handelt es sich wirklich um den waschechten Ethan Winters. Immerhin hat der Arme im Laufe seiner Resident Evil-Karriere beide Hände und ein Herz verloren - und hat es überlebt. Warum also nicht auch die Explosion am Ende von Village? Es ist definitiv nicht unmöglich, dass Ethan noch "lebt".

Das ist am wahrscheinlichsten: Die Platzhalter-Variante wäre eher ungewöhnlich für eine AAA-Produktion. Auf den ersten Blick ist die Visions-These am plausibelsten. Rose schließt mit Ethan ab, wir als Spieler:innen schließen mit ihm ab. Aber: Es scheint so, als würde der Jeep neben Ethan zum Stehen kommen. Und am Steuer sitzt ein Mitarbeiter von Chris, nicht Rose. Ist Ethan also wirklich anwesend?

Hier könnt ihr euch die Szene mit Ethan anschauen:

Link zum YouTube-Inhalt

Resident Evil Village sagt uns eindeutig, dass die Geschichte des Vaters (Ethan) abgeschlossen ist, und Rose wird wohl als Protagonistin für Teil 9 (oder einen möglichen DLC) aufgebaut. Das heißt aber nicht, dass Ethan nicht doch eine kleine Rolle übernehmen kann.

Vielleicht fungiert er gemeinsam mit Chris als eine Art Mentor. Zwei unterschiedliche Meinungen, zwischen denen sich Rose entscheiden muss. Wir werden sehen. Aber Ethans Tod ist alles andere als sicher.

Weitere Artikel zu Resident Evil 8:

Resident Evil 9 gibt Aufschluss

Das Ende von Resident Evil Village macht den Anschein, als habe es von Beginn an eine übergeordnete Geschichte gegeben, die RE7, RE8 und wohl auch RE9 miteinander verbindet. Die Spiele selbst bedienen verschiedenen Horror-Genres (Rural, Gothic), knöpfen am Ende aber immer wieder an den größeren Strang an. Das würde eine Rückkehr von Ethan in RE9 umso wahrscheinlicher machen, wenn auch nur in einer Nebenrolle.

Welche Theorie zum Ende von Resident Evil 8 haltet ihr für am wahrscheinlichsten?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.