Returnal-Macher verraten "Trick" für PS5-Update, damit Spielstand erhalten bleibt

Die einzige Möglichkeit, die aktuelle Spiel-Session aufrecht zu erhalten, ist es, die PlayStation 5 in den Ruhemodus zu bringen. Bei automatischen Updates ist euer Spielstand allerdings weg.

von Jasmin Beverungen,
05.05.2021 10:29 Uhr

Nach eurem Run könnt ihr das Update ganz normal durchführen. Nach eurem Run könnt ihr das Update ganz normal durchführen.

Im PS5-Exclusive Returnal kann es passieren, dass ihr euren Spielfortschritt durch unglückliche Umstände verliert. So kann es beispielsweise passieren, dass ihr mehrere Stunden Spielzeit mit einem Spiel-Update verliert, weil ihr nicht die Möglichkeit erhalten habt, zwischendrin zu speichern. Ein solches Update kündigte Housemarque nun an und warnt Spieler:innen davor, dass sie ihren Spielstand verlieren könnten.

"Trick" sichert euren Fortschritt

Wann erscheint das Update? Das neue Returnal-Update erscheint heute um 21:00 Uhr. Returnal-Spieler:innen sollten sich auf den Patch vorbereiten, damit dieser nicht den Spielfortschritt zurücksetzt.

Link zum Twitter-Inhalt

Wie kann ich meinen Spielfortschritt retten? Housemarque verrät einen simplen Trick, mit dem ihr euren Spielfortschritt retten könnt. Die Verantwortlichen empfehlen, beim Menüpunkt "Auto-Update" den Haken zu entfernen und somit die Funktion auszuschalten. Nachdem ihr euren Run beendet und gesichert habt, könnt ihr das Spiel ganz normal aktualisieren und euren Spielstand beibehalten.

Speichern ist ein Luxus

Was ist das Problem? Viele Returnal-Spieler:innen haben in der Vergangenheit bereits ihr Leid bezüglich des Speichersystems geklagt. Wie für ein Rogue-Like üblich, könnt ihr nicht beliebig oft speichern und verliert bei einem Tod bis auf wenige Ausnahmen euren Fortschritt. Besonders ärgerlich ist es, wenn das PS5-Exclusive zwischendurch ein Update erhält oder das Spiel sogar abstürzt.

Housemarque hat bereits angekündigt, dass das Entwicklerstudio die Kritik der Fans vernommen hat und an einer Lösung für alle Spieler:innen arbeitet. Bisher bleibt Fans lediglich die Möglichkeit, die PS5 in den Ruhemodus zu versetzen, um die aktuelle Spiele-Session am Leben zu erhalten. Doch bei einem Stromausfall oder dem Ziehen des Steckers ist eure Runde weg.

Die ganze Problematik zum Speicherproblem von Returnal findet ihr in der GamePro-Übersicht:

Bockschweres PS5-Exclusive

Abgesehen von den technischen Schwierigkeiten begeistert Returnal seit seinem Release am 30. April 2021 zahlreiche Spieler:innen. Mit Returnal hat sich das Entwicklerstudio von Housemarque zum ersten Mal an einen Triple-A-Titel gewagt, der viele durch den hohen Schwierigkeitsgrad zur Verzweiflung bringt.

Mit den richtigen Parasiten sollten die Durchläufe viel leichter fallen. Wir verraten euch, welche Parasiten sich lohnen und welche ihr besser liegenlassen solltet.

Spielt ihr Returnal noch oder habt ihr die Flinte schon ins Korn geworfen?

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.