Schneeflocken-Saison in Animal Crossing: Alle Infos & Rezepte

In Animal Crossing: New Horizons kehrt am 11. Dezember der Winter ein. Ab da an könnt ihr Schneeflocken sammeln und besondere Items herstellen. Wie genau, zeigt dieser Artikel.

von Jonas Gössling,
14.12.2021 08:00 Uhr

Ab heute könnt ihr Schneeflocken in Animal Crossing sammeln. Ab heute könnt ihr Schneeflocken in Animal Crossing sammeln.

Wer auf seiner Nintendo Switch ab dem 11. Dezember Animal Crossing: New Horizons startet, wird sich über eine dicke Schneeschicht auf der eigenen Insel freuen. Die ist aber nicht nur zur Zierde da, sondern bedeutet auch neue saisonale Items.

Letztes Update im Dezember 2021: Es ist wieder Schneeflocken-Saison und es gibt danke Update 2.0 zwei neue Rezepte dieses Jahr. Zudem fassen wir für euch alles zusammen, was ihr jetzt vor dem Spielzeugtag 2021 noch erleben könnt:

Animal Crossing-Weihnachten: Die perfekte Vorbereitung auf den Spielzeugtag 2021

Mehr zum Thema

Animal Crossing-Weihnachten: Die perfekte Vorbereitung auf den Spielzeugtag 2021

So kommt ihr an Schneeflocken

So erhaltet ihr Schneeflocken: Sobald die Insel weiß ist, schwirren auch deutlich erkennbare Schneeflocken in der Luft herum. Um die einzufangen, macht ihr dasselbe wie in der Kirschblüten- oder Herbstblätter-Saison: Ihr holt euer Netz heraus und fischt die Items aus der Luft.

Achtet dabei auch auf Geräusche, denn die Flocken geben einen sehr markanten, klimpernden Sound von sich. Sobald ihr den hört, schnappt euch euren Kescher und sichert euch den Gegenstand. Der wird sich euch auch bei aufwändigeren Bauprojekten, etwa einem Drei-Stufen-Schneemann, später als nützlich erweisen:

Schneemann +amp; Riesenschneeflocken in Animal Crossing: Anleitung +amp; Rezepte

Mehr zum Thema

Animal Crossing: Schneemann Schnemil perfekt bauen & Riesenflocken

Wie lange ist Schneeflocken-Saison? Vom 11. Dezember bis zum 24. Februar könnt ihr den kristallenen Schätzen hinterherjagen - es sei denn, ihr seid auf der südlichen Halbkugel zu Hause. Dann findet die Winterzeit in Animal Crossing vom 11. Juni bis zum 24. August statt.

Die Schneeflocken könnt ihr mit eurem Kescher fangen. Die Schneeflocken könnt ihr mit eurem Kescher fangen.

Bauanleitungen mit Schneeflocken

Schneeflocken sind nicht nur hübsch anzuschauen, sondern eignen sich auch hervorragend als Baumaterial. Dank saisonaler Rezepte zimmert ihr euch aus ihnen schnell besondere Gegenstände zusammen.

Wo findet man die Rezepte? Die Anleitungen landen beispielsweise als Flaschenpost am Ufer. Allerdings geschieht das nur sehr selten, weswegen ihr euch lieber auf die Luftballons konzentrieren solltet. Die schweben über eurer Insel und warten in aller Regelmäßigkeit mit neuen Anleitungen auf. Schmeißt sie mit Steinen ab und ihr erhaltet die Rezepte deutlich zügiger.

Das könnt ihr aus den Schneeflocken bauen:

BastelanleitungBenötigte Materialien
Eisbergboden10 x Schneeflocke
Eisbergtapete10 x Schneeflocke
Schneeflocken-Pochette6 x Schneeflocke
Schneeflockentürschmuck4 x Schneeflocke
Schneeflockentapete12 x Schneeflocke
Schneefall-Tapete3 x Schneeflocke
10 x Stein
Skipistenboden8 x Schneeflocke
Skipistentapete8 x Schneeflocke

Außerdem dienen die Flocken, wie bereits angesprochen, ebenfalls als Basis für aufwändigere Gegenstände, die wir euch in einem separaten Artikel vorstellen.

Das ist alles, was ihr zur Schneeflocken-Saison wissen müsst.

Habt ihr schon Lust darauf, euch die saisonalen Gegenstände zusammenzubauen? Oder freut ihr euch vor allem auf die Schneemänner?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.