Star Wars: Battlefront 2 - Clone Wars-DLC angedeutet, Charakter-Anpassung & mehr

Im offiziellen Forum stellte sich Entwickler DICE den Fragen der Fans und gab dabei einige Einblicke in zukünftige Inhalte von Battlefront 2.

von Maximilian Franke,
08.02.2018 10:11 Uhr

Entwickler DICE spricht über kommende Inhalte für Star Wars: Battlefront 2. Entwickler DICE spricht über kommende Inhalte für Star Wars: Battlefront 2.

Im offiziellen Forum von Star Wars: Battlefront 2 haben die Entwickler von DICE auf viele Fragen von Fans geantwortet und einen Ausblick auf zukünftige Updates gegeben.

Die Community des Spiels wünscht sich schon seit längerem neuen Content, der in der Clone Wars-Ära angesiedelt ist. Nun ist offiziell bestätigt, dass diese Inhalte tatsächlich kommen werden. Mehr Informationen dazu gibt es allerdings nicht.

Mehr: Star Wars: Disney arbeitet an mehreren Star Wars-Serien für eigenen Streaming-Service

Möglich ist aber, dass es eine "Clone Wars-Season" geben wird. Auch wenn diese nicht konkret bestätigt wurde, versprechen die Entwickler für zukünftige Seasons auf die Wünsche der Fans zu hören. Andere Seasons seien bereits "mehr oder weniger" festgelegt, da sie mit großen Ereignissen zu den kommenden Kino-Filmen in Verbindung stehen.

Im Umfang sollen sich die Events zudem teils stark unterscheiden. Mit der letzten Season zum Start des aktuellen Films Star Wars: Die letzten Jedi kamen neben zwei neuen Helden auch eine neue Map und verschiedene Events hinzu. Auch die Einzelspieler-Kampagne wurde erweitert, allerdings bleibt es vorerst auch dabei. Weitere Ergänzungen um die Geschichte von Iden Versio sind momentan nicht geplant.

Die spielbaren Klassen sollen sich in Zukunft optisch verändern lassen.Die spielbaren Klassen sollen sich in Zukunft optisch verändern lassen.

Neues Fortschrittssystem, Charakter-Anpassung & mehr

Eine weitere, wichtige Neuerung wird die Charakter-Anpassung sein. Ein Leak hat in der Vergangenheit bereits gezeigt, wie diese vermutlich aussehen könnte. Auch hier haben die Entwickler im Forum lediglich bestätigt, dass das Feature kommen wird.

Zu den weiteren Ankündigungen gehören neue Flug-Maps, von denen nicht alle im Weltraum spielen sollen, die Erweiterung des Arcade-Modus', sowie die Integration von beliebten Maps aus dem Vorgänger Star Wars: Battlefront.

Mehr: Star Wars: Battlefront 2 - Neuer Modus "Cargo" mit Gameplay-Video geleakt

Aktuell liegt der Fokus des Teams auf der Überarbeitung des Fortschrittssystems. Wie genau die Änderungen diesbezüglich aussehen werden, erfahren wir voraussichtlich im März. EA hat bereits angekündigt, dass Mikrotransaktionen in angepasster Form wieder ins Spiel zurückfinden werden. Daher scheint es wahrscheinlich, dass auch die Charakter-Anpassung in diesem Zeitraum kommen wird, um diese mit dem Echtgeld-Shop zu verbinden.

Im Gegenzug dafür sind und bleiben alle Updates kostenlos. Wer sich nicht lange durch die vielen Foren-Einträge wühlen will, findet die meisten Antworten der Entwickler in komprimierter Form auf Reddit.

Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels 9:02 Star Wars: Battlefront 2 - Video: Der aktuelle Zustand des Spiels


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen