Sunset Overdrive - Sony hat wenig Interesse am Xbox One-Exclusive

Nachdem Sony den Entwickler Insomniac gekauft hat, hoffen viele Fans auf ein neues Sunset Overdrive. Allerdings sieht es dafür nicht gut aus.

von Maximilian Franke,
20.08.2019 12:15 Uhr

Sunset Overdrive wird vermutlich vorerst nicht fortgesetzt.Sunset Overdrive wird vermutlich vorerst nicht fortgesetzt.

Gestern wurde bekannt gegeben, dass Sony das Entwicklerstudio Insomniac Games gekauft hat. Die kennt ihr vermutlich vom PS4-exklusiven Marvel's Spider-Man, allerdings hat das Team in der Vergangenheit auch Sunset Overdrive veröffentlicht. Daher hoffen nun viele Fans auf eine Rückkehr des bunten Actions-Spiels.

Der Fokus liegt nicht auf Sunset Overdrive

Shawn Layden, Chef der Sony World Wide Studios, zu denen nun auch Insomniac gehört, ist sich damit offenbar noch nicht sicher. Das hat er gegenüber dem Hollywood Reporter zum Ausdruck gebracht. Vorerst sind andere Franchises jedenfalls wichtiger.

"Was die IP [Sunset Overdrive] angeht, haben wir uns noch gar nicht genau angeschaut, wie es damit eigentlich aussieht, wenn ich ehrlich bin. Wir sind sehr zufrieden mit dem Spider-Man-Franchise und Spielen wie Ratchet & Clank sind mit Sicherheit wichtige Serien in der Gegenwart und Zukunft. Darauf konzentrieren wir uns."

Der Grund dafür, warum Sunset Overdrive kein großes Interesse bei Sony weckt, liegt vermutlich im Release des Spiels. Der Action-Titel erschien nämlich 2014 exklusiv für die Xbox One und ist damit nicht auf der Playstation zu Hause.

Insomniac besitzt allerdings weiterhin die Rechte an der Marke. Es wäre also rein theoretisch möglich, dass eine Fortsetzung unter dem Sony-Exklusivdeal entstehen könnte. Da Spider-Man und Ratchet & Clank allerdings Vorrang haben, solltet ihr auf absehbare Zeit lieber erstmal nicht damit rechnen.

Hättet ihr gerne eine Fortsetzung zu Sunset Overdrive?

Sunset Overdrive - Test-Video zum knallbunten Xbox-One-Actionspiel 7:20 Sunset Overdrive - Test-Video zum knallbunten Xbox-One-Actionspiel


Kommentare(92)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen