The Division 2 - Mehrere Raids in Jahr 1 geplant, aber nicht zum Launch?

Die für das Endgame von The Division 2 geplanten Raids kommen vermutlich erst nach Release.

von Mirco Kämpfer,
22.06.2018 11:00 Uhr

The Division 2 wird mehrere Raids bieten.The Division 2 wird mehrere Raids bieten.

Wir wissen bereits, dass sich Massive Entertainment bei The Division 2 vor allem Endgame-Aktivitäten zu Herzen nimmt. Als große Neuerung werden daher sogar Raids für bis zu acht Spieler eingeführt.

Doch wie viele Raids wird es in dem Endzeit-Shooter geben und wann können wir damit rechnen? Die Entwickler zeigen sich bei diesen Fragen zwar noch schmallippig, in einem E3-Interview mit dem Podcast Gamertag Radio ließ sich Creative Director Julian Gerighty trotzdem eine Info entlocken.

So soll es auf jeden Fall mehrere Raids im ersten Jahr von The Division 2 geben. Wie viele genau, verriet Gerighty aber nicht. Das sorgt natürlich für Spekulationen.

Kommen die Raids mit den Gratis-DLCs?

Es scheint so, als kämen die Raids nicht zum Launch, sondern erst in den kommenden Wochen nach Release.

Daher glauben wir, dass die Raids später kommen: Auf diese Weise haben die Spieler genügend Zeit, sich in das neue Spiel einzufuchsen, die Kampagne durchzuspielen und die höchste Charakterstufe zu erreichen. Sobald sie im Endgame angekommen sind, könnte Massive den ersten Raid nachschieben.

Ob das per Update oder erst mit den kostenlos erscheinenden Zusatzinhalten Episode 1-3 passiert, bleibt aber noch unklar. Bei The Division 1 war es jedoch ähnlich: "Falcon verloren", der erste Übergriff, kam erst mit Update 1.1 ins Spiel, knapp einen Monat nach Release.

Bungie handhabt es bei Destiny hingegen für gewöhnlich so, dass neue Raids ein bis zwei Wochen nach Launch live gehen.

Was bedeutet das für The Division 2? Es ist davon auszugehen, dass auch der erste Raid in The Division 2 innerhalb von vier Wochen nach Release an den Start geht. Verfolgen wir die Theorie, dass jeder der drei Gratis-DLCs einen neuen Raid einführt, dürfen wir mindestens drei Raids im ersten Jahr erwarten.

The Division 2 - Trailer zeigt Kämpfe rund um die abgestürzte Air Force One 2:08 The Division 2 - Trailer zeigt Kämpfe rund um die abgestürzte Air Force One

Raids sind für Hardcore-Spieler gedacht

Im Videointerview mit dem Youtuber Skill Up betonten die Entwickler außerdem, dass die Raids die ultimative Endgame-Herausforderung darstellen sollen. Sie sind für die besten Spieler konzipiert worden.

Die Raids sollen sich deutlich von allem unterscheiden, was man bisher in The Division gesehen hat. Dabei scheint auch Erkundung eine Rolle zu spielen, denn es soll wichtig sein, zu entdecken, wie man vorankommt.

Die größten Neuerungen von The Division 2
Das macht die Fortsetzung anders

Sobald mehr Infos zu den Raids auftauchen, erfahrt ihr es bei uns. The Division 2 erscheint am 15. März 2018 für PS4, Xbox One und PC.

Was erwartet ihr euch von den Raids?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen