Witcher 3-Livestream von CD Projekt Red findet heute statt und könnte Next Gen-Version zeigen

CD Projekt Red widmet zum 20-jährigen Jubiläum vielen hauseigenen Spielen einen eigenen Stream. Heute findet der Livestream zu The Witcher 3 statt, zu dem die PS5- und Xbox Series X/S-Versionen noch ausstehen.

Womöglich hat CD Projekt Red neue Informationen mit im Gepäck. Womöglich hat CD Projekt Red neue Informationen mit im Gepäck.

Nachdem die The Witcher 3-Konsolenversionen für PS5 und Xbox Series X/S verschoben wurden, erhielt das Spiel zuletzt doch noch einen Releasezeitraum in 2022. Demnach sollen die Upgrades im vierten Quartal, also vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2022 erscheinen.

Aufgrund des nahenden Releases könnte es sein, dass CD Projekt Red bald weitere Informationen zum Spiel enthüllt. Und wie der Zufall es so will, könnte sich heute eine gute Chance dafür bieten.

The Witcher 3 im Livestream - Datum und Uhrzeit

CD Projekt Red feiert sein 20. Jubiläum, indem es seine alten Spiele in Livestreams zeigt. Am heutigen 20. Juli ist The Witcher 3 an der Reihe.

Wann findet der Stream statt? Der Livestream findet heute ab 16 Uhr statt. Ihr könnt den Stream auf dem Twitch-Kanal von CD Projekt Red verfolgen.

Was könnte gezeigt werden? CD Projekt Red hält sich mit Informationen zum Livestream bedeckt. Da das Upgrade für PS5 und Xbox Series X/S bereits Ende 2022 erscheinen soll, könnte es sein, dass das Unternehmen einige Details hierzu verrät.

Alternativ könnte es sein, dass der Livestream wie schon bei The Witcher und The Witcher 2 abläuft. Vor ein bzw. zwei Wochen wurden die Spiele lediglich vorgestellt, ohne dass neue Inhalte in Form von DLCs vorgestellt wurden. Doch womöglich hält sich CD Projekt Red ein Ass im Ärmel zurück.

Neben dem Upgrade zu The Witcher 3 arbeitet CD Projekt Red an einem vierten Teil der Reihe:

Der Witcher-Reveal verrät fast nichts, weil er nicht für euch war 20:34 Der Witcher-Reveal verrät fast nichts, weil er nicht für euch war

Weitere News zu CD Projekt Red gibt es hier:

Das wissen wir zum The Witcher 3-Upgrade

Die PS5- und Xbox Series X/S-Versionen zu The Witcher 3 sollen Komplettpakete mitsamt aller bisherigen Addons sein. Die Complete Edition wird demnach die DLCs Hearts of Stone und Blood an Wine beinhalten.

CD Projekt Red verspricht schnellere Ladezeiten und Raytracing, was durch die leistungsfähigere Hardware der aktuellen Konsolengeneration möglich wird. Weitere Vorteile, die noch nicht bestätigt wurden, könnten der Support von 4K und 60 FPS sowie die Einbindung der DualSense-Features sein.

Außerdem soll es völlig neue DLCs geben, die an die Netflix-Serie zu The Witcher angelehnt sind. Doch statt großen Inhaltserweiterungen rechnen wir eher mit neuen Skins, Waffen und Rüstungen.

Was erwartet ihr vom heutigen Livestream zu The Witcher 3?

zu den Kommentaren (28)

Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.