Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Top 25 PS2-Spiele - Die besten PlayStation 2-Spiele aller Zeiten

Platz 3: Shadow of the Colossus

Erscheinungsjahr: 2006
Entwickler: Team ICO

Shadow of the Colossus ist ein melancholisches Abenteuer und eines der letzten großen PS2-Spiele vor dem Release der PS3.Shadow of the Colossus ist ein melancholisches Abenteuer und eines der letzten großen PS2-Spiele vor dem Release der PS3.

Shadow of the Colossus ist eines dieser Spiele, die auch der breiten Öffentlichkeit eindrucksvoll bewiesen haben, dass Videospiele Kunst sind. Dabei verzichtet es fast komplett auf den Bombast vieler Triple-A-Produktionen, sondern begeistert eher mit seinen ruhigeren, melancholischen Momenten.

Als Junge müsst ihr in einer geheimnisvollen Welt 16 Riesen besiegen, um das Mädchen eures Herzens wiederzuerwecken. Dafür durchstreift ihr mit eurem Pferd Agro die Welt und müsst bei jedem der 16 Giganten deren spezifische Schwachstelle ausfindig machen.

Das Erklimmen der Riesen ist dabei toll inszeniert, überhaupt schafft Shadow of the Colossus es herausragend, ein Gefühl für Weite und Größenunterschiede zu vermitteln.

SotC ist ein Spiel, das sehr lange nachhallt und allein schon deswegen den hohen Platz in dieser Top-PS2-Liste verdient hat. Wer den Titel nachholen möchte, aber keine PS2 besitzt, sollte sich unbedingt das PS4-Remaster anschauen, das Anfang 2018 erschien.

Platz 2: God of War 2

Erscheinungsjahr: 2007
Entwickler: SCE Santa Monica

God of War 2 eroberte damals den Action-Thron.God of War 2 eroberte damals den Action-Thron.

Bevor es Kratos in God of War nach Skandinavien verschlug, hat der wortkarge Spartaner zunächst einmal in Griechenland aufgeräumt. Im ersten Teil der Serie nimmt er Rache für den Tod seiner Familie, tötet im Zuge dessen den Kriegsgott Ares und nimmt seinen Platz ein. Göttervater Zeus gefällt das jedoch gar nicht, weswegen er Kratos zu Beginn des zweiten Teils entmachten und töten lässt.

Davon lässt sich Kratos aber nicht aufhalten und ersteht mit einem riesigen Bedürfnis nach Vergeltung von den Toten auf. Genau wie der erste Teil gibt es auch hier wieder Rätsel zu lösen, Horden von Gegnern mit den Chaosklingen (in diesem Teil "Athenes Klingen" genannt) und riesige Endbosse dem Erdboden gleichzumachen.

Und obwohl das Kampfsystem im Kern gleich geblieben ist, haben sich die Rätsel, die Bosskämpfe und das generelle Gameplay noch verbessert. God of War 2 wurde zu seinem Release von vielen als eines der besten Actionspiele aller Zeiten bezeichnet und darf deswegen natürlich auch auf unserer Liste nicht fehlen.

Platz 1: Metal Gear Solid 3: Snake Eater

Erscheinungsjahr: 2005
Entwickler: Kojima Productions

Metal Gear Solid 3: Snake Eater ist unser verdienter Platz 1.Metal Gear Solid 3: Snake Eater ist unser verdienter Platz 1.

Dass Hideo Kojima immer wieder für eine Überraschung gut ist, bewies er nicht nur mit Raiden in Metal Gear Solid 2, sondern auch mit der Wahl des Hauptcharakters in Metal Gear Solid 3. Hier steuert ihr nämlich nicht Solid Snake, sondern dessen genetischen Vater Naked Snake.

In deren Rolle müsst ihr im Dschungel der damaligen UDSSR einen Wissenschaftler finden und befragen, der eine mobile Nuklearabschussvorrichtung namens Shagohod entwickelt hat. Aber natürlich läuft nicht alles so wie geplant, die Mission wird verraten und läuft aus dem Ruder.

In Sachen Gameplay orientiert sich Snake Eater am Stealth-Ansatz der ersten beiden Teile, webt aber geschickt einige Survival-Elemente ein. Ihr könnt beispielsweise kleinere Tiere fangen und essen, Wunden müssen rechtzeitig behandelt werden und vieles mehr. Einen ebenfalls wichtigen Teil nimmt das Tarnen ein, Snake kann hier auf etliche Muster zurückgreifen.

Wer Snake Eater gespielt hat, wird sich vermutlich am ehesten an die vielen fantastischen Bosskämpfe (The Joy! The End!!) erinnern. Aber nicht nur deswegen ist Snake Eater für uns der beste PS2-Titel, sondern weil es Hideo Kojima einmal mehr schafft motivierendes Gameplay mit einer großartigen Geschichte und markanten Charakteren zu verbinden.

Was sind eure liebsten PS2-Spiele?

Hier geht es zu den anderen Listen:
Die besten PS1-Spiele aller Zeiten
Die besten PS3-Spiele aller Zeiten

6 von 6

nächste Seite



Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen