Until Dawn kriegt wohl PS5-Remake: Hoffentlich sehen die Zähne nicht mehr so gruselig aus

Ein glaubwürdiger Leaker enthüllt ein überraschendes Remake: Das Horror-Spiel Until Dawn soll neu aufgelegt werden. Doch was gibt es an dem PS4-Spiel überhaupt zu verbessern?

von Jonathan Harsch,
14.02.2022 11:53 Uhr

Remake oder doch nur Remaster? Until Dawn soll irgendwie verbessert zurückkehren. Remake oder doch nur Remaster? Until Dawn soll irgendwie verbessert zurückkehren.

Supermassive Games arbeitet an einem Remake zu Until Dawn, das 2015 für die PS4 auf den Markt kam. Das gab zumindest der bekannte Leaker AccNGT auf Twitter bekannt. Mehrere Quellen sollen dem Insider die Neuauflage bestätigt haben. AccNGT konnte sich in der Vergangenheit mit Leaks zu Star Wars Eclipse und Hogwarts Legacy bereits einen Namen machen.

Für welche Plattformen kommt das Remake? In seinem Tweet spricht AccNGT lediglich von Current-Gen-Konsolen. Das würde für einen Release auf PS5 und Xbox Series X/S sprechen. Allerdings entwickelte Supermassive 2015 noch exklusiv für Sony. Aber auch wenn das Studio inzwischen unabhängig ist, gehört die Marke Until Dawn dem Playstation-Team. Nur wenn Sony das Okay gibt, könnte das Remake auch für die Xbox erscheinen.

Remake oder doch nur Remaster?

Remakes gehören inzwischen zum Tagesgeschäft. Allerdings fragt man sich schon manchmal, ob nicht beispielsweise ein Sequel oder Reboot sinnvoller wäre. Das trifft vor allem dann zu, wenn das Original erst wenige Jahre alt ist - so wie bei Until Dawn.

Was gibt es überhaupt zu verbessern? Until Dawn sah auf der PS4 ziemlich gut aus und konnte mit einer dichten Atmosphäre überzeugen. Neben schnelleren Ladezeiten könnte eine PS5-Version vor allem an den Gesichtern der Charaktere etwas verbessert werden. Die nahmen uns mit ihren unheimlichen Animationen teilweise weit mit ins Uncanny Valley. In Foren (zum Beispiel auf Reddit oder GameFAQs) berichten Spieler*innen, dass sie weniger von den abscheulichen Feinden, sondern vor allem von den Zähnen der Charaktere in ihren Träumen verfolgt wurden.

Was GamePro damals zu Until Dawn sagte, erfahrt ihr im Test:

Until Dawn im Test - Wenn schon sterben, dann in HD   78     0

Mehr zum Thema

Until Dawn im Test - Wenn schon sterben, dann in HD

Remake bedeutet aber auch, dass das Spiel mehr als nur oberflächlich überarbeitet wird. Somit dürfte sich Supermassive das Spiel wohl noch einmal komplett zur Brust nehmen und auch das Gameplay noch einmal überdenkt. Wie genau das aussehen soll, ist fraglich, da sich die neuen Titel des Studios nicht wirklich anders spielen.

Doch nur ein Remaster? Es ist also nicht auszuschließen, dass es sich hierbei eigentlich nur um eine Art Remaster handelt. Vielleicht hat AccNGT die Begriffe einfach durcheinandergeworfen. Genaueres zu den Unterschieden zwischen Remaster und Remake erfahrt ihr in unserem Special.

Ist die Dark Pictures Anthology nicht erfolgreich genug? Vielleicht sind die neuen Spiele von Supermassive, die alle im Rahmen der Dark Pictures Anthology erscheinen, auch der Grund für das Remake. Die Titel sind mit ihrem Trash-Faktor durchaus amüsant, können aber nicht an den Erfolg von Until Dawn anknüpfen. Vor allem der neueste Teil, House of Ashes, konnte uns im Test nicht so recht überzeugen.

Season 1 der Dark Pictures Anthology endet mit The Devil in Me:

The Dark Pictures: The Devil in Me - Trailer kündigt vierten Teil der Horror-Reihe an 1:23 The Dark Pictures: The Devil in Me - Trailer kündigt vierten Teil der Horror-Reihe an

Wir haben nachgefragt, wie es mit einem Remake oder Remaster zu Until Dawn aussieht. Hierzu konnte Sony uns aktuell jedoch kein Statement geben.

Was für ein Spiel ist Until Dawn?

Until Dawn erinnert stark an die Spiele von Quantic Dream. Wer Heavy Rain oder Detroit: Become Human gespielt hat, wird sich hier gleich zu Hause fühlen. Until Dawn hat jedoch ein Horror-Thema: Eine Gruppe aus klassischen Teenie-Stereotypen müssen in einer Berghütte abseits der Zivilisation eine schreckliche Nacht verbringen. Das Schicksal aller Anwesenden hängt davon ab, welche Entscheidungen wir im Spielverlauf treffen und wie geschickt wir uns beim Knöpchendrücken anstellen.

Was haltet ihr von einem Until Dawn-Remake: Unnötig oder cool?

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.