Was zockt ihr am Wochenende? Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch, was die Redaktion der GamePro die freien Tage über spielt.

von Dennis Michel,
15.11.2019 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Pokémon, Star Wars, Need for Speed, die vergangene Woche hatte es mit Neuerscheinungen in sich. Am Wochenende bekommen wir jetzt endlich die Möglichkeit, die Spiele in aller Ruhe zu zocken. Für welche Games wir uns entschieden haben, das verraten wir euch hier im Artikel.

Und natürlich wie immer die Frage an euch, was zockt ihr am Wochenende?

Hinweis: Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, hat eine Person aktuell nichts besseres zu tun, als unsere Kommentarsektion vollzuspamen. Uns ist das Problem bekannt und wir arbeiten bereits mit Hochdruck an einer Lösung.

Meine Bitte an die Community: Lasst euch den Spaß am Kommentieren nicht vermiesen.

Das spielt die Redaktion

Den Start macht in dieser Woche unser Social Media-Team. Nasti hat sich mit Terraria, The Legend of Bum-Bo (von The Binding of Isaac-Entwickler Edmund McMillen) und Death Stranding einen guten Mix ausgesucht. Basti hingegen will seine komplette Zeit mit Death Stranding verbringen, bis Montag sogar das Ende erleben, so begeistert ist er von Kojimas neustem Streich.

Social Video-Producer Leeroy schnappt sich hingegen Beat Saber, das ich hier gefühlt jede Woche bei Basti aufliste. Das Musikspiel ist aber auch verdammt gut.

Death Stranding begeistert aktuell nicht nur Hannes, der das Spiel für uns getestet hat. Death Stranding begeistert aktuell nicht nur Hannes, der das Spiel für uns getestet hat.

Kommen wir zur GamePro-Redaktion: Linda, neben Nasti und Ann-Kathrin, der größte Pokémon-Fan bei uns, schnappt sich natürlich Schwert & Schild. Zwar konnte sie bislang noch nicht viel Zeit in der Galar-Region verbringen, ihr erster Eindruck war allerdings überaus positiv.

Hannes schnappt sich nach seiner langen Reise mit Paketbote Sam Luigi's Mansion 3 und wenn er Zeit findet, landet auch Pokémon in seiner Switch. Max hat hingegen hat den Weg vom Osten in den Westen Amerikas in Death Stranding noch nicht abgeschlossen und muss noch allerhand Einrichtungen ins UCA-Netzwerk bringen.

Gylt ist das erste Stadia-Exclusiv. In der Rolle der kleinen Sally müssen wir furchteinflößenden Monstern ausweichen. Gylt ist das erste Stadia-Exclusiv. In der Rolle der kleinen Sally müssen wir furchteinflößenden Monstern ausweichen.

Bei mir (Dennis) steht übers Wochenende der große Google Stadia-Test an. Am Montag erfahrt ihr dann, wie sich der Cloud Gaming-Dienst in der Praxis schlägt. Zudem werde ich euch dann verraten, was GYLT, das erste Stadia-Exclusiv zu bieten hat.

Sollte ich abseits davon noch Zeit haben, landet Fallen Order in der PS4. Als riesen Jedi Knight/Academy-Fan und nach Max überaus positivem Test, bin ich sowas von gespannt auf das Action-Adventure.

Wir wünschen euch ein grandioses Wochenende. :-)

zu den Kommentaren (55)

Kommentare(55)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen