Zelda BotW-Fan baut Links Haus in Far Cry 5 nach und es sieht fantastisch aus

Ein Zelda Breath of the Wild-Fan hat Links Haus mit Hilfe des Map-Editors in Far Cry 5 nachgebaut. Dementsprechend realistisch und beeindruckend sieht das Ergebnis aus.

von David Molke,
31.05.2021 17:15 Uhr

Zelda Breath of the Wild: So sieht Links Haus in der Grafik von Far Cry 5 aus (Bild: mojoswoptops2020/reddit) Zelda Breath of the Wild: So sieht Links Haus in der Grafik von Far Cry 5 aus (Bild: mojoswoptops2020/reddit)

In Zelda: Breath of the Wild könnt ihr für Link ein eigenes Haus ergattern. Das lässt sich nicht nur ausbauen und verbessern, sondern auch mit Waffen an der Wand verschönern und bietet Link die Möglichkeit, kostenlos zu übernachten. Wie das heimelige Zuhause in der realistischeren Grafik von Far Cry 5 aussehen würde, zeigt ein Fan. Der hat das Haus im Editor von Far Cry Arcade mit großem Ideenreichtum nachgebaut und davon auch ein Making of-Video veröffentlicht.

Wenn ihr euch schon mal gefragt habt, wie Links Haus in Hateno aus Zelda Breath of the Wild wohl in realistischerer Grafik aussehen würde, seid ihr hier genau richtig. Redditor und YouTuber Mojo Swoptops hat sich wohl dasselbe gefragt und kurzerhand selbst nachgeholfen. Im Map-Editor von Far Cry 5 ist dann dieses wirklich beeindruckende Haus entstanden, das alle BotW-Fans sofort wiedererkennen dürften:

Link zum Reddit-Inhalt

Zum Vergleich könnt ihr euch hier nochmal Links Haus im Original und in der Grafik von Zelda Breath of the Wild anschauen.

Zelda: Breath of the Wild - Links Haus in Hateno Zelda: Breath of the Wild - Links Haus in Hateno

So ist das Haus entstanden: In diesem Bild stecken laut der Angabe von Mojo Swoptops rund vier Stunden Arbeit. Einen Großteil davon könnt ihr euch im Zeitraffervideo ansehen, das als Making of dazu veröffentlicht wurde.

Link zum YouTube-Inhalt

Ideenreichtum beeindruckt: Vor allem einige Tricks wirken wirklich spannend und beeindruckend. Zum Beispiel wurde das kleine Dach des Schornsteins mit Hilfe eines Stuhl-Modells so hinbekommen und der Türknauf ist eigentlich ein Kerzenständer. Das ganze Haus ist zwar nur eine Kulisse, die nur aus dieser Perspektive funktioniert, aber das macht nichts.

Far Cry 5 hat einen Editor? Ja, richtig gelesen. In Far Cry 5 könnt ihr dank Far Cry Arcade nicht nur in einem kompetitiven Multiplayer gegen andere spielen, sondern dort auch eigene Maps basteln. Der Editor ist überraschend umfangreich und bietet ziemlich viele Möglichkeiten. Mojo Swoptops hat zum Beispiel auch eine Friedhofsszene aus Resident Evil 8: Village gebastelt.

Mehr zu Links Haus:

Bald kommt Far Cry 6: Ob es auch einen Editor haben wird, wissen wir zwar nicht. Aber es dauert nicht mehr allzu lange, bis Far Cry 6 erscheint. Im Herbst ist es soweit und vor Kurzem wurde zum ersten Mal ausführliches Gameplay gezeigt. Alle Infos dazu findet ihr in unserer großen Gamepro-Preview.

Wie findet ihr Links Haus im realistischeren Look von Far Cry 5? Welche Grafik ist euch lieber?

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.